Aktionäre werden verwöhnt 08.02.2018 08:39:41

TOTAL-Gewinn steigt dank Ölpreisanstieg

TOTAL-Gewinn steigt dank Ölpreisanstieg

Im Zeitraum Oktober bis Dezember kletterte der bereinigte Gewinn im Vorjahresvergleich um 19 Prozent auf 2,87 Milliarden US-Dollar, wie TOTAL am Donnerstag in Paris mitteilte. Analysten hatten damit gerechnet. Vor allem kletterte der Gewinn bei der Förderung von Öl und Gas (Upstream) sehr kräftig.

Der im Herbst verschärfte Sparkurs hat hier auch geholfen. Für das neue Geschäftsjahr wollen die Franzosen nach wie vor mehr als 4 Milliarden Dollar einsparen.

Den Aktionären will TOTAL eine Quartalsdividende von 0,62 Euro zahlen. Experten hatten hier einen Cent mehr erwartet. Die Anteilseigner will das Management nun mit höheren Dividenden und Aktienrückkäufen bei Laune halten. Über den Zeitraum 2018 bis 2020 sollen die Auszahlungen um 10 Prozent steigen, zudem sollen Aktien für 5 Milliarden Dollar zurückgekauft werden.

Anfang der Woche hatte der europäische Konkurrent BP ebenso dank des gestiegenen Ölpreise höhere Gewinne vermeldet./stk/jha/

PARIS (dpa-AFX)

Weitere Links:


Bildquelle: Oliver Hoffmann / Shutterstock.com,Gil C / Shutterstock.com

Analysen zu TOTAL S.A.mehr Analysen

09.08.18 TOTAL Conviction Buy List Goldman Sachs Group Inc.
07.08.18 TOTAL Underweight JP Morgan Chase & Co.
03.08.18 TOTAL Conviction Buy List Goldman Sachs Group Inc.
03.08.18 TOTAL buy UBS AG
01.08.18 TOTAL Conviction Buy List Goldman Sachs Group Inc.

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!

Aktien in diesem Artikel

pagehit