+++ Ihre Meinung ist uns wichtig: Wie zufrieden sind Sie mit finanzen.at? - Hier an unserer Umfrage teilnehmen! +++ -w-
21.10.2019 08:53:00

TUI: Damit können Anleger jetzt rechnen

Vor genau drei Wochen endete bei der TUI das Geschäftsjahr 2018/19. Das Konzernergebnis war aufgrund diverser Widrigkeiten – allen voran die Unsicherheiten durch den Brexit und dem Startverbot für 737-Max-Maschinen – sicherlich nicht berauschend. Was können Anleger nun vom gerade gestarteten Fiskaljahr 2019/20 erwarten?Geht es nach den Analysten, die sich regelmäßig mit der TUI befassen, dürfte der Erlös – wohl auch durch die Pleite des langjährigen Rivalen Thomas Cook – von 15,5 auf 20,1 Milliarden Euro gesteigert werden. Das EBITDA sollte den Experten zufolge von 1,3 auf 1,7 Milliarden Euro klettern, der Nettogewinn von 460 auf 740 Millionen Euro (1,17 Euro je Aktie).
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Der Aktionär"