Mehr Mitarbeiter 04.10.2023 16:23:39

TUI-Aktie schwächer: TUI 4U erweitert Angebot

TUI-Aktie schwächer: TUI 4U erweitert Angebot

Die TUI-Tochter mit Hauptsitz in Bremen verkauft an Reisebüros sowie TUI-Kundinnen und -Kunden Tickets von externen Fluggesellschaften. In den nächsten Monaten soll TUI 4U dies auch für Gesellschaften des Reisekonzerns im europäischen Ausland übernehmen, wie ein Unternehmenssprecher am Mittwoch sagte. Dafür sollen 20 neue Mitarbeiter eingestellt werden. Gegenwärtig hat TUI 4U den Angaben zufolge 180 Beschäftigte. Wie TUI weiter mitteilte, wird Florian Fleischer Co-Geschäftsführer von TUI 4U.

Via XETRA verliert die TUI-Aktie zeitweise 0,10 Prozent auf 4,96 Euro.

/lkm/DP/men

BREMEN (dpa-AFX)

Weitere Links:


Bildquelle: TUI,Dafinchi / Shutterstock.com