Neue Führungsspitze 04.10.2022 17:47:00

UNIQA Insurance-Aktie höher: Chefwechsel bei Tochter PremiQaMed

UNIQA Insurance-Aktie höher: Chefwechsel bei Tochter PremiQaMed

Mit 1. Jänner 2023 übernimmt Martin Fuchs den Vorsitz der Geschäftsführung von Unternehmensgründer Julian Hadschieff, der sich nach 32 Jahren aus dem Unternehmen zurückzieht. Zu der Gruppe von Gesundheitsbetrieben gehören fünf Privatkliniken mit angeschlossenen Ordinationszentren ein Ambulatorium sowie als PPP-Modelle eine Rehabilitationsklinik und ein Gesundheitszentrum mit insgesamt rund 2.000 Beschäftigten.

Fuchs (54) ist Betriebswirt und seit 1995 im Gesundheitsbereich tätig. Seit 2013 ist er Teil der Geschäftsführung der PremiQaMed Group und seit 2015 operativer Geschäftsführer der Holding.

Die Papiere der UNIQA gewannen in Wien letztlich 2,45 Prozent auf 6,27 Euro.

stf/itz

APA

Weitere Links:


Bildquelle: UNIQA,360b / Shutterstock.com