Verluste wettgemacht 16.08.2019 17:55:00

United Internet-Aktie mit Kursfeuerwerk - Auch Drillisch-Papiere deutlich höher

United Internet-Aktie mit Kursfeuerwerk - Auch Drillisch-Papiere deutlich höher

Mit einem Plus von 14 Prozent auf 28,58 Euro zum Handelsende machten die Papiere von United Internet ihr Minus wieder wett. 1&1 Drillisch stiegen letztlich um 8,39 Prozent auf 24,02 Euro, haben damit aber ihre Verluste vom Vortag noch nicht vollständig aufgeholt.

Die Bankhäuser Metzler und Barclays senkten unterdessen ihre Kursziele auf 38 beziehungsweise 40 Euro für die United-Aktien. Sie erschienen aber attraktiv bewertet, hieß es von Barclays. Und Metzler betonte, der Aufbau eines eigenen Netzes werde wohl nicht so kapitalintensiv ausfallen wie bei den Wettbewerbern und deshalb noch überdurchschnittliche Erträge erlauben.

Die DZ Bank hat 1&1 Drillisch von "Halten" auf "Kaufen" hochgestuft, den fairen Wert aber von 30 auf 29 Euro gesenkt. Nach dem jüngsten Kurssturz seien die Aktien des Telekommunikationsanbieters wieder kaufenswert, schrieb Analyst Harald Schnitzer in einer am Freitag vorliegenden Studie. Operativ laufe das Geschäft stabil.

Am Vortag hatte eine vorsichtige Geschäftsprognose für 2019 von United Internet und der Tochter 1&1 Drillisch die Anleger verstimmt.

/ajx/mis

FRANKFURT (dpa-AFX Broker)

Weitere Links:


Bildquelle: A. Hesse