21.02.2020 23:22:15

US-Großbank Wells Fargo zahlt in Affäre um Scheinkonten Milliardenstrafe

Erneute Strafe in Milliardenhöhe gegen Wells Fargo: Weil die Bank jahrelang fingierte Konten eröffnete, muss sie im Rahmen eines Vergleichs mit den Behörden drei Milliarden Dollar bezahlen.
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Spiegel Online"