08.10.2014 15:35:47

US-Konzern GE investiert in Forschung in Europa

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der Siemens-Rivale General Electric (GE) will seine Forschung in Europa ausbauen. Der US-Mischkonzern erweitert bis zum Jahr 2016 sein europäisches Forschungszentrum in Garching bei München, wie das Unternehmen am Mittwoch zum zehnjährigen Bestehen der Einrichtung mitteilte. Das Investitionsvolumen für den neuen Komplex bezifferte GE auf 30 Millionen Euro. Etwa 200 neue Jobs für Forschungsingenieure sollen entstehen. Derzeit arbeiten dort 250 Beschäftigte.

Zugleich baut das Unternehmen seine Kooperation mit der Technischen Universität München aus. Gemeinsam wollen die Partner die nächste Generation von Flugzeugtriebwerken und Gasturbinen entwickeln./mar/DP/stb

Analysen zu Siemens AGmehr Analysen

11.04.19 Siemens overweight JP Morgan Chase & Co.
10.04.19 Siemens buy UBS AG
10.04.19 Siemens overweight Morgan Stanley
10.04.19 Siemens Hold Deutsche Bank AG
08.04.19 Siemens overweight JP Morgan Chase & Co.

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!

Aktien in diesem Artikel

pagehit