Einstufung "Neutral" 25.10.2021 17:54:00

voestalpine-Aktie gewinnt schlussendlich: CS hebt Kursziel leicht an

voestalpine-Aktie gewinnt schlussendlich: CS hebt Kursziel leicht an

Die Einstufung "Neutral" wurde seitens der CS-Wertpapierexperten gleichzeitig unverändert belassen. Zum Vergleich: Am Montag tendierte die voestalpine-Aktien an der Wiener Börse zuletzt mit einem Kursplus von 1,77 Prozent bei 32,16 Euro.

Einerseits habe laut CS-Analyst Carsten Riek, der Aktienkurs der voestalpine seit Jahresbeginn im Vergleich zu anderen Unternehmen der Branche unterdurchschnittlich abgeschnitten. Andererseits bestehen aber aufgrund des Engagements des Konzerns im Automobilsektor Risiken, da die Branche unter der anhaltenden Halbleiterknappheit leidet.

Für das laufende Geschäftsjahr 2021/2022 rechnen die Experten nun mit einem etwas höheren operativen Gewinn vor Abschreibungen (EBITDA) als zuvor. Grund sind laut Riek vor allem die besser als erwarteten Margen im Metal-Forming-Geschäft. Hierbei könnte der beispiellose Anstieg der Stahlpreise weiter Auftrieb geben und das Volumenrisiko durch den Automotive-Absatzmarkt im laufenden Geschäftsjahr mehr als ausgleichen.

Die Gewinnerwartungen belaufen sich für das laufende Geschäftsjahr 2021/2022 nun auf 4,73 Euro je Aktie. In den Jahren darauf soll der Gewinn laut den Schätzungen der CS bei 2,89 Euro (2022/2023) und 2,38 Euro (2023/2024) liegen. Für 2021/2022 rechnen die CS-Analysten mit eine Dividende von 0,40 Euro. In den beiden Folgejahren dürfte die Gewinnausschüttung dann jeweils bei einem Euro liegen.

Analysierendes Institut Credit Suisse

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html. (Die veröffentlichten Weblinks werden von der Internetseite der dpa-AFX unverändert übernommen.)

pma/spo

(APA)

Weitere Links:


Bildquelle: voestalpine AG

Analysen zu voestalpine AGmehr Analysen

24.11.21 voestalpine Sell Goldman Sachs Group Inc.
11.11.21 voestalpine Neutral UBS AG
11.11.21 voestalpine neutral Deutsche Bank AG
10.11.21 voestalpine Hold Jefferies & Company Inc.
10.11.21 voestalpine add Baader Bank

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!

Aktien in diesem Artikel

voestalpine AG 30,20 -1,82% voestalpine AG
pagehit