+++ Jetzt mit Kryptowährungen handeln und mehr über Bitcoin erfahren!** +++-w-
Nach Personalrochaden 05.06.2020 15:24:00

Vorstandsmandat des designierten Addiko-Chefs bis 2023 verlängert

Vorstandsmandat des designierten Addiko-Chefs bis 2023 verlängert

Das teilte die aus der Südosteuropabankengruppe der einstigen Hypo Alpe Adria hervorgegangene Bank Addiko am Donnerstagabend mit. Nemeth ist wie berichtet ab 1. Juli neuer Vorstandschef.

In den vergangenen Wochen hat es einige Personalrochaden gegeben. Der bisherige CEO Razvan Munteanu verlässt wegen "unterschiedlichen Ansichten" die Bank. Kurz davor hatte Finanzvorstand Johannes Proksch seine Funktion mit der selben Begründung zurückgelegt.

Markus Krause, bisher Chief Risk Officer, hat Ende Mai zusätzlich zu seinen Aufgaben als CRO die Funktion des Chief Financial Officer (CFO) übernommen. Ab 1. August 2020 wird der Vorstand um ein drittes Mitglied erweitert, hatte die Bank vor kurzem mitgeteilt.

(Schluss) rf/sp

APA

Weitere Links:


Bildquelle: BalkansCat / Shutterstock.com