+++ Jetzt mehr über Kryptowährungen erfahren und direkt mit dem Handel beginnen** +++-w-
Im Aufwind 23.09.2020 16:21:00

WACKER CHEMIE-Aktien ziehen an - Zwei Kaufempfehlungen

WACKER CHEMIE-Aktien ziehen an - Zwei Kaufempfehlungen

Am Mittwoch gehören die WACKER CHEMIE-Aktien mit einem Anstieg via XETRA um 6,01 Prozent auf 80,44 Euro zu den größten Gewinnern im Index mittelgroßer Werte, dem sie bis Juni 2019 schon einmal angehörten. Der deutsche Aktienmarkt zeigte sich derweil auch erholt von einem tiefroten Wochenauftakt.

Sowohl von der britischen Bank HSBC als auch dem Analysehaus Warburg gab es am Mittwoch frische Kaufempfehlungen für den Spezialchemiekonzern. Dabei zeigt sich vor allem HSBC großzügig mit einem Kursziel von 105 Euro. Im dpa-AFX Analyser stammte das bislang höchste Kursziel mit 94 Euro von der Schweizer UBS. Warburg reichen schon 89 Euro als Ziel für eine Kaufempfehlung. Analyst Oliver Schwarz argumentierte als Treiber der operativen Gewinnentwicklung mit einer Trendwende im Polysilicium-Geschäft.

/tih/jha/

FRANKFURT (dpa-AFX Broker)

Weitere Links:


Bildquelle: WACKER Chemie

Analysen zu WACKER CHEMIE AGmehr Analysen

11:16 WACKER CHEMIE buy UBS AG
19.10.20 WACKER CHEMIE buy UBS AG
15.10.20 WACKER CHEMIE add Baader Bank
14.10.20 WACKER CHEMIE kaufen DZ BANK
07.10.20 WACKER CHEMIE buy UBS AG

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!

Aktien in diesem Artikel

pagehit