Portfolio des Orakels 15.11.2018 06:47:49

Warren Buffetts Berkshire beteiligt sich mit 4 Milliarden Dollar an JPMorgan

Warren Buffetts Berkshire beteiligt sich mit 4 Milliarden Dollar an JPMorgan

Mit 4 Milliarden US-Dollar beteiligte sich Buffett im dritten Quartal an JPMorgan Chase & Co. Damit hält der Investor inzwischen große Anteile an drei der vier größten amerikanischen Banken.

Berkshire hält neben dem nun erworbenen Anteil an JPMorgan noch 9 Prozent der Aktien der Bank of America Corp sowie Wells Fargo & Co, die zweit und die viertgrößte US-Bank. Bei JPMorgan entspricht das neue Investment etwa 1 Prozent des Grundkapitals der größten US-Bank.

Im Quartal beteiligte sich Berkshire auch an der PNC Financial Services Group und erhöhte die Anteil an der Goldman Sachs Group, Bank of America, Bank of New York Mellon und U.S. Bancorp. Diese Beteiligungen gehen aus einer Pflichtmitteilung der Holding hervor.

Von Nicole Friedman

FRANKFURT (Dow Jones)

Weitere Links:


Bildquelle: Daniel Zuchnik/WireImage,Adam Jeffery/CNB/CNBCU/Photo Bank via Getty Images

Analysen zu JPMorgan Chase & Co.mehr Analysen

02.01.19 JPMorgan Chase & overweight Barclays Capital
12.10.18 JPMorgan Chase & Neutral Goldman Sachs Group Inc.
20.07.18 JPMorgan Chase & Neutral Goldman Sachs Group Inc.
16.07.18 JPMorgan Chase & Hold Société Générale Group S.A. (SG)
16.07.18 JPMorgan Chase & Outperform Credit Suisse Group

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
pagehit