10.11.2014 14:25:48

Windpark soll 360 000 Haushalte mit Strom versorgen

BREMERHAVEN (dpa-AFX) - Ein neuer Offshore-Windpark in der Nordsee wird künftig Strom für 360 000 Haushalte erzeugen. Am Montag wurde das Projekt "Meerwind Süd/Ost" mit 80 Anlagen rund 23 Kilometer nördlich von Helgoland bei einem offiziellen Festakt in Bremerhaven eingeweiht, wie die Betreibergesellschaft WindMW mitteilte. Bereits seit Anfang September läuft der Probebetrieb.

Nach Angaben einer Sprecherin soll noch in diesem Jahr der Vollbetrieb gestartet werden, bei dem 288 Megawatt Energie erzeugt und ins Netz gespeist werden. Der Windpark kostete 1,3 Milliarden Euro und wurde in 18 Monaten erbaut. Die Insel Helgoland dient künftig als Reparatur- und Servicestützpunkt. Nach Angaben von WindMW ist "Meerwind Süd/Ost" der erste große Offshore-Park in Deutschland, der allein mit privatem Eigenkapital finanziert wurde./jbi/DP/fbr

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
pagehit