FMC platziert Anleihen im Volumen von 1,25 Milliarden Euro

Der Emissionserlös dient allgemeinen Geschäftszwecken, inklusive der Refinanzierung bestehender Finanzverbindlichkeiten, wie der FMC-Konzern mitteilte.

Die erste Tranche mit einer Laufzeit von sechs Jahren und mit einem Volumen von 500 Millionen Euro ist mit einem Kupon von 1,000 Prozent bei einem Emissionskurs von 99,405 Prozent versehen, woraus sich eine Anfangsrendite von 1,103 Prozent ergibt, wie die Dialysetochter des Fresenius-Konzerns mitteilte.

Die zweite, zehnjährige Anleihe mit einem Volumen von 750 Millionen Euro verfügt über einen Kupon von 1,500 Prozent. Bei einem Emissionskurs von 99,742 Prozent beträgt die Anfangsrendite hier 1,528 Prozent.

FRANKFURT (Dow Jones)

Weitere Links:


Bildquelle: Fresenius Medical Care
pagehit