Merck platziert Anleihen im Volumen von 1,5 Milliarden Euro

Die Emissionserlöse dienen zur Refinanzierung fällig werdender Anleihen im März 2020, wie der DAX-Konzern mitteilte. Die Emission war deutlich überzeichnet.

Sie umfasst zwei fest verzinste Tranchen: eine Anleihe mit einer Laufzeit von 5,5 Jahren über 750 Millionen Euro, die mit einem Kupon von 0,125 Prozent verzinst wird, sowie eine Anleihe über 750 Millionen Euro mit einer Laufzeit von 8,5 Jahren, die mit 0,5 Prozent verzinst wird.

FRANKFURT (Dow Jones)

Weitere Links:


Bildquelle: Merck KGaA,Merck 2016
pagehit