RWE kündigt Hybridanleihe über 750 Mio britische Pfund

Die im Jahr 2012 begebene Hybridanleihe über 750 Millionen britische Pfund (ISIN XS0652913988) ist mit einem Kupon von 7 Prozent versehen. Die Rückzahlung erfolgt zum Nominalbetrag, wie die RWE AG mitteilte. RWE übt das Kündigungsrecht zum 20. März 2019 aus.

Einschließlich einer zum März gekündigten Sterlinganleihe stehen derzeit Hybridanleihen von RWE über insgesamt rund 2 Milliarden Euro aus.

Für die jetzt gekündigte Anleihe werde der DAX-Konzern keine neuen Hybridanleihen zur Refinanzierung aufnehmen. Der Bedarf von RWE an einer Refinanzierung durch Hybridanleihen habe sich nicht zuletzt durch das geplante Tauschgeschäft mit dem Konkurrenten E.ON im Zuge der Zerschlagung von innogy verringert.

FRANKFURT (Dow Jones)

Weitere Links:


Bildquelle: Adam Berry/Getty Images,RWE
pagehit