21.09.2022 13:25:41

Deutsche Rohstahlproduktion geht auch im August zurück

FRANKFURT (Dow Jones)--Der Rückgang der Stahlproduktion in Deutschland hat sich auch im August fortgesetzt. Rund 2,9 Millionen Tonnen wurden erzeugt, wie die Wirtschaftsvereinigung Stahl mitteilte. Das sind 2,3 Prozent weniger als im Vorjahresmonat. Mit Ausnahme von Februar verzeichnet die Branche seit Jahresbeginn in allen Monaten rückläufige Produktionszahlen.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

DJG/rio/mgo

(END) Dow Jones Newswires

September 21, 2022 07:25 ET (11:25 GMT)

Neu: ÖL, Gold, alle Rohstoffe mit Hebel (bis 30) handeln
Werbung
Handeln Sie Rohstoffe mit hohem Hebel und kleinen Spreads. Sie können mit nur 100,00 € mit dem Handeln beginnen, um von der Wirkung von 3.000 Euro Kapital zu profitieren! Jetzt Bonus sichern.
77% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
pagehit