+++ Ihre Meinung ist uns wichtig: Wie zufrieden sind Sie mit finanzen.at? - Hier an unserer Umfrage teilnehmen! +++ -w-
08.11.2019 11:23:46

RCB: Jährliche Fixverzinsung von 3 % und Barriere bei 49 % des EURO STOXX 50® und des ATX®

Raiffeisen Centrobank AG

Jährliche Fixverzinsung von 3 % und Barriere bei 49 % des EURO STOXX 50® und des ATX®

W E R B U N G
Das Zertifikat 3 % Europa/Österreich Bonus&Sicherheit 3 bezieht sich auf zwei renommierte Aktienindizes. Die europäische Aktienbenchmark EURO STOXX 50® und der österreichische Leitindex ATX® liegen diesem Zertifikat zugrunde.

Anleger, die in den nächsten fünf Jahren für die europäische und österreichische Volkswirtschaft eine stabile Entwicklung erwarten und Kursrückgänge von 51 % für unwahrscheinlich halten, können mit diesem Zertifikat ihre Marktmeinung umsetzen. Das Anlageprodukt ohne Kapitalschutz verbindet einen jährlichen Fixzinssatz von 3 % mit einem anfänglichen Sicherheitspuffer (Abstand zur Barriere) von 51 %. Die Laufzeit des Zertifikats beträgt 5 Jahre.

3 % Europa/Österreich Bonus&Sicherheit 3

Rückzahlung am Laufzeitende

Die Rückzahlung des Nominalbetrags am Laufzeitende richtet sich nach der Kursentwicklung der beiden Indizes. Das Zertifikat wird am Rückzahlungstermin (Dezember 2024) zu 100 % des Nominalbetrags getilgt, wenn der Kurs des EURO STOXX 50® Index und der Kurs des ATX® Index während des Beobachtungszeitraums immer über ihrer Barriere von 49 % des jeweiligen Index-Startwerts (= Schlusskurs am 10.12.2019) notieren.

Wird die Barriere von zumindest einem der zugrundeliegenden Indizes berührt oder unterschritten, erfolgt die Auszahlung am Rückzahlungstermin entsprechend der Wertentwicklung jenes Index, der die schlechtere Wertentwicklung aufweist (prozentuelle Entwicklung des Index vom Startwert bis zum Schlusskurs am Letzten Bewertungstag). Auch wenn die Barriere berührt oder unterschritten wurde, kann der Anleger an Kursanstiegen über den jeweiligen Startwert hinaus nicht teilhaben.

Bonus-Zertifikate einfach erklärt:

Key Facts:

  • ISIN: AT0000A2B667
  • Zeichnung: 08.11. - 09.12.2019
  • Erster Bewertungstag: 10.12.2019
  • Laufzeit: 5 Jahre (Rückzahlungstermin: 11.12.2024)
  • Börsennotiz: Wien, Frankfurt, Stuttgart

Der Emissionspreis beträgt 100 % (Nominalbetrag EUR 1.000) während der Zeichnungsfrist. Weitere Informationen sowie das zugehörige Basisinformationsblatt finden Sie auf der Detailseite.

Alle weiteren Informationen zum Produkt sowie das zugehörige Basisinformationsblatt finden Sie hier: 3 % Europa/Österreich Bonus&Sicherheit 3

Der Newsletter vom Marktführer:

Regelmäßig informiert zur aktuellen Marktlage, Geldanlage mit Zertifikaten und aktuellen Anlagethemen erhalten Sie im Newsletter-Angebot der Raiffeisen Centrobank AG:

NEWSLETTER

Auf der Suche nach sofort handelbaren Zertifikaten?

Die Suche nach der richtigen Geldanlage ist oft kein Leichtes. Der neue Zertifikate-Finder von Raiffeisen Centrobank stellt ein innovatives Tool zur Produktsuche dar: Zum Zertifikate-Finder



Hierbei handelt es sich um Werbung, die weder Anlageberatung, ein Angebot noch eine Empfehlung oder eine Einladung zur Angebotslegung darstellt. Informationen über das beschriebene Produkt und dessen Chancen und Risiken - siehe gebilligter (Basis-)prospekt (samt allfälliger Nachträge), veröffentlicht unter www.rcb.at/wertpapierprospekte. Zusätzliche Information auch im Basisinformationsblatt und unter "Kundeninformation und Regulatorisches" www.rcb.at/kundeninformation. Das Basisinformationsblatt zu diesem Produkt finden sie unter www.rcb.at. Hier finden Sie weitere Rechts-/Risikohinweise.Die Billigung des Prospekts ist nicht als Befürwortung dieses Finanzinstruments durch die Behörde (FMA) zu verstehen. Sie stehen im Begriff ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Wir empfehlen vor einer Anlageentscheidung den Prospekt zu lesen. Der Investor trägt beim Kauf des Finanzinstruments das Bonitätsrisiko der Raiffeisen Centrobank AG (RCB). Das Zertifikat unterliegt besonderen Vorschriften, die sich bereits bei einem wahrscheinlichen Ausfall der RCB nachteilig auswirken können (z.B. Aussetzung von Zinszahlungen) - siehe www.rcb.at/basag. Raiffeisen Centrobank unterliegt der Aufsicht der FMA und der Oesterreichischen Nationalbank sowie im Rahmen des Einheitlichen Aufsichtsmechanismus (Single Supervisory Mechanism, SSM, Verordnung (EU) Nr. 1024/2013 des Rates) auch jener der Europäischen Zentralbank. EURO STOXX 50® ist eine eingetragene Marke von STOXX Ltd. ATX® ist eine eingetragene Marke der Wiener Börse AG ("WBAG"). Raiffeisen Centrobank AG. Stand: November 2019

Indizes in diesem Artikel

EURO STOXX 50 3 711,61
0,62%
ATX 3 185,89
-0,01%
pagehit