12.05.2021 12:16:46

Twitter – Nach Q1-Zahlen abgestraft!

Kolumne

15 Jahre ist es her als Jack Dorsey den ersten Tweet online stellte. In Feierlaune sind die Aktionäre derzeit jedoch nicht. Die Aktie von Twitter brach seit Anfang März kräftig ein. Katalysator dieser Bewegung waren die Zahlen für das zurückliegende Quartal. Zwar legte der Umsatz um 28 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal zu und es wurde die Gewinnzone erreicht. Allerdings stieg die Zahl der Nutzer nur von 192 auf 199 Millionen. Bei den Nutzerzahlen sowie beim Ausblick auf das laufende Quartal haben Marktteilnehmer mehr erwartet und straften das Papier daraufhin ab. Vor wenigen Wochen hat Twitter jedoch das Social Audio Feature Twitter Space gestartet. Mit Twitter Spaces können Leute jetzt Live-Audio-Konversationen hosten und anhören. Damit können Nutzer mit mindestens 600 Followern Talkrunden ins Leben rufen. Das Feature birgt die Chance künftig mehr neue Nutzer zu gewinnen. Kürzlich wurde zudem Scroll gekauft. Scroll bietet einen Dienst, der Werbung auf Nachrichtenseiten ausblendet und zu dem Nuzzel, ein Tool, das Nachrichten vorsortiert, gehört. Der Plan ist, dieses Tools in Twitter zu integrieren und zusätzliche Erlöse zu generieren. Der jüngste Kurssturz sorgt jedoch für durchaus interessante Konditionen bei Wertpapieren wie Bonus-Cap-Zertifikaten und Discount-Optionsscheinen.

Chart: Twitter

Widerstandsmarken: 54,90/57,80/65,70 USD

Unterstützungsmarke: 45,10/49,60 USD

Die Aktie von Twitter bildet einen Abwärtstrend. Im Bereich von 49,60 USD hat die Aktie gestern gedreht und damit eine Unterstützung ausgebildet. Die nächste Hürde liegt bei 54,90 USD. Gelingt es, dieses Level zu überwinden, besteht die Chance auf eine Erholung bis 57,80 und im weiteren Verlauf bis 65,70 USD. Bis dahin muss allerdings mit weiteren Rücksetzern bis 45,10 USD gerechnet werden.

Twitter in USD; Tageschart (1 Kerze = 1 Tag)

Betrachtungszeitraum: 11.08.2020 – 12.05.2021. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

Twitter in USD; Wochenchart (1 Kerze = 1 Woche)

Betrachtungszeitraum: 13.05.2015 – 12.05.2021. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

Investmentmöglichkeiten

Bonus-Cap Zertifikat auf die Aktie von Twitter für Spekulationen, dass sich die Aktie seitwärts oder moderat aufwärts bewegt

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Barriere in USD
Cap (obere Begrenzung) in USD Finaler Bewertungstag
Twitter HR17B7 64,62 38,00 72,50 17.09.2021
Twitter HR5ETB 62,54 37,50 75,00 17.12.2021
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 12.05.2021; 13:38 Uhr

Tradingmöglichkeiten

Discount-Call Optionsscheine auf die Aktie von Twitter für Spekulationen, dass sich die Aktie steigt

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis in USD Cap (Obere Kursgrenze) in USD
Finaler Bewertungstag
Twitter HR78WS 2,48* 48,00 53,00 14.07.2021
Twitter HR78WT 1,74* 52,00 57,00 14.07.2021
*Maximaler Rückzahlungsbetrag: 5 USD. Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 12.05.2021; 13:42 Uhr

Discount-Put-Optionsscheine auf die Aktie von Twitter für Spekulationen, dass sich die Aktie fällt

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis in USD
Cap (untere Kursgrenze) in USD Finaler Bewertungstag
Twitter HR2UTT 1,21** 53,00 50,00 16.06.2021
Twitter HR78WU 2,23*** 55,00 50,00 14.07.2021
**Maximaler Rückzahlungsbetrag: 3 USD.***Maximaler Rückzahlungsbetrag: 5 USD. Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 12.05.2021; 13:46 Uhr

Weitere Produkte auf die Aktie von Twitter finden Sie unter www.onemarkets.de oder emittieren Sie einfach ihr eigenes Hebelprodukt. Mit my.one direct bei Guidants können Sie in wenigen Schritten Ihr persönliches HVB Hebelprodukt konfigurieren und emittieren!

Cashback Trading – wenn der Emittent meine Ordergebühren übernimmt!

Order wie gewohnt über Ihren Broker oder Ihre Bank aufgeben. Cashback über die Cashbuzz-Webseite aktivieren. Gutschrift von bis zu 50 Euro pro Trade (für Trades ab 1.000 Euro) bis zu maximal 1.000 Euro pro Monat bekommen. Weitere Infos unter: www.onemarkets.de/cashback

Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Diese Informationen stellen keine Anlageberatung, sondern eine Werbung dar. Das öffentliche Angebot erfolgt ausschließlich auf Grundlage eines Wertpapierprospekts, der von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ("BaFin") gebilligt wurde. Die Billigung des Prospekts ist nicht als Empfehlung zu verstehen, diese Wertpapiere der UniCredit Bank AG zu erwerben. Allein maßgeblich sind der Prospekt einschließlich etwaiger Nachträge und die Endgültigen Bedingungen. Es wird empfohlen, diese Dokumente vor jeder Anlageentscheidung aufmerksam zu lesen, um die potenziellen Risiken und Chancen bei der Entscheidung für eine Anlage vollends zu verstehen. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.

Funktionsweisen der HVB Produkte

Der Beitrag Twitter – Nach Q1-Zahlen abgestraft! erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Auf dem onemarkets Blog bieten Ihnen HypoVereinsbank onemarkets täglich aktuelle Marktinformationen, charttechnische Einschätzungen, Investmentideen und mehr. Richard Pfadenhauer interessiert sich schon seit über 20 Jahren für das Thema Börse. Dabei war er über 12 Jahre als Wirtschaftsredakteur für den Finanzen Verlag tätig. Nach zwei Jahren als Redakteur bei der Spezialpublikation für Hebelprodukte, Finanzen und Optionsscheine wechselte er zunächst zum Derivatebereich des Magazins €uro am Sonntag und später verantwortete der DVFA-Analyst den Bereich der strukturierten Hebel- und Anlageprodukte beim Anlegermagazin €uro. Seit Oktober 2011 ist er bei der HypoVereinsbank unter anderem für das onemarkets Kundenmagazin und seit März 2013 für den onemarkets Blog verantwortlich.



Der obige Text spiegelt die Meinung des jeweiligen Kolumnisten wider. Die finanzen.net GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

pagehit