SMI-Entwicklung 20.06.2024 17:59:21

Börse Zürich: SMI verbucht schlussendlich Zuschläge

Börse Zürich: SMI verbucht schlussendlich Zuschläge

Letztendlich ging es im SMI im SIX-Handel um 0,56 Prozent nach oben auf 12 128,16 Punkte. Damit kommen die im Index enthaltenen Werte auf eine Marktkapitalisierung von 1,413 Bio. Euro. Zum Start des Donnerstagshandels standen Verluste von 0,166 Prozent auf 12 040,28 Punkte an der Kurstafel, nach 12 060,24 Punkten am Vortag.

Im Tageshoch notierte das Börsenbarometer bei 12 129,63 Einheiten, den niedrigsten Stand am heutigen Donnerstag markierte der Index hingegen bei 12 032,25 Punkten.

So bewegt sich der SMI auf Jahressicht

Seit Beginn der Woche verzeichnet der SMI bislang ein Plus von 0,704 Prozent. Vor einem Monat ruhte der SIX-Handel feiertagsbedingt. Der SMI erreichte am vorherigen Handelstag, dem 17.05.2024, den Wert von 12 037,99 Punkten. Der SMI notierte noch vor drei Monaten, am 20.03.2024, bei 11 618,63 Punkten. Vor einem Jahr, am 20.06.2023, wurde der SMI auf 11 215,91 Punkte taxiert.

Im Index schlägt seit Jahresanfang 2024 ein Plus von 8,58 Prozent zu Buche. In diesem Jahr markierte der SMI bereits ein Jahreshoch bei 12 295,18 Punkten. Das Jahrestief steht hingegen bei 11 064,90 Punkten.

Aufsteiger und Absteiger im SMI

Die stärksten Aktien im SMI sind aktuell Partners Group (+ 2,12 Prozent auf 1 178,50 CHF), Sonova (+ 1,71 Prozent auf 274,20 CHF), Alcon (+ 1,68 Prozent auf 79,88 CHF), Swiss Re (+ 1,53 Prozent auf 113,15 CHF) und Lonza (+ 1,52 Prozent auf 480,60 CHF). Die Verlierer im SMI sind hingegen Kühne + Nagel International (-0,99 Prozent auf 258,80 CHF), Richemont (-0,92 Prozent auf 139,65 CHF), Logitech (-0,02 Prozent auf 87,24 CHF), Holcim (+ 0,05 Prozent auf 81,54 CHF) und Roche (+ 0,08 Prozent auf 250,00 CHF).

Welche Aktien im SMI den größten Börsenwert aufweisen

Im SMI sticht die UBS-Aktie derzeit mit dem größten Handelsvolumen heraus. 4 491 800 Aktien wurden zuletzt via SIX gehandelt. Mit einer Marktkapitalisierung von 257,193 Mrd. Euro weist die Nestlé-Aktie im SMI derzeit den höchsten Börsenwert auf.

Fundamentaldaten der SMI-Mitglieder im Fokus

Die Swiss Re-Aktie verzeichnet mit 9,53 2024 laut FactSet-Schätzung das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) im SMI. Unter den Aktien im Index verzeichnet die Swiss Re-Aktie 2024 laut FactSet-Schätzung mit 5,91 Prozent voraussichtlich die attraktivste Dividendenrendite.

Redaktion finanzen.at

Weitere Links:


Bildquelle: Maksim Kabakou / Shutterstock.com

Analysen zu Holcim AGmehr Analysen

26.04.24 Holcim Hold Deutsche Bank AG
29.01.24 Holcim Kaufen DZ BANK
10.01.24 Holcim Neutral Merrill Lynch & Co., Inc.
10.11.23 Holcim Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
10.11.23 Holcim Hold Jefferies & Company Inc.
Eintrag hinzufügen
Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
Es ist ein Fehler aufgetreten!

Aktien in diesem Artikel

ABB (Asea Brown Boveri) 17,33 -0,89% ABB (Asea Brown Boveri)
Alcon AG 54,41 3,05% Alcon AG
Holcim AG 42,85 -1,49% Holcim AG
Kühne + Nagel International AG (KN) 130,00 3,50% Kühne + Nagel International AG (KN)
Logitech S.A. 35,00 8,56% Logitech S.A.
Lonza AG (N) 294,00 -0,24% Lonza AG (N)
Nestlé SA (Nestle) 91,00 0,53% Nestlé SA (Nestle)
Partners Group AG 686,60 1,12% Partners Group AG
Richemont 74,28 0,16% Richemont
Roche AG (Genussschein) 246,45 0,10% Roche AG (Genussschein)
Sonova AG 198,35 -2,24% Sonova AG
Swiss Re AG 89,20 0,22% Swiss Re AG
UBS 10,46 -0,48% UBS

Indizes in diesem Artikel

SMI 12 173,44 -0,61%
pagehit