Mittel noch nicht am Ende 23.03.2020 06:26:00

Schnabel: EZB bereit für Euro-Bonds und Corona-Anleihen

Schnabel: EZB bereit für Euro-Bonds und Corona-Anleihen

Denn auch nach der Ankündigung des 750 Milliarden Euro schweren Notprogramms sieht die Europäische Zentralbank (EZB) ihre Mittel noch nicht am Ende. So sagte EZB-Direktoriumsmitglied Isabel Schnabel gegenüber der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung (FAS): "Die EZB ist in der komfortablen Situation, dass sie über eine ganze Reihe von Instrumenten verfügt, die alle noch nicht ausgeschöpft sind.

Wenn dies zur Erfüllung unseres Mandats erforderlich ist, stehen wir bereit, weitere Maßnahmen zu ergreifen". In diesem Zusammenhang sprach sie sich gegenüber der FAS für gemeinsame Euro-Anleihen der Euro-Mitgliedsstaaten aus. Auch die Ausgabe einmaliger "Corona-Anleihen" hält Schnabel für denkbar, die Entscheidung darüber obliege der Politik.

FRANKFURT (Dow Jones)

Weitere Links:


Bildquelle: travelview / Shutterstock.com,DANIEL ROLAND/AFP/Getty Images,Michael Gottschalk/Photothek via Getty Images

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
pagehit