07.03.2015 22:00:00

APA - N A C H R I C H T E N Ü B E R B L I C K - 22.00 Uhr

Zehnjähriger bei Fenstersturz in Wien-Leopoldstadt getötet

Wien - Ein zehnjähriger Bub ist am Samstagnachmittag bei einem Sturz aus einem Fenster in Wien-Leopoldstadt getötet worden. Laut Polizei passierte das Unglück aus noch ungeklärter Ursache um 16.20 Uhr. Der Bub stürzte aus dem vierten Stock des Hauses etwa zehn Meter auf den Gehsteig und erlitt schwerste Kopfverletzungen, denen er trotz Reanimationsversuchen durch die Einsatzkräfte wenig später erlag.

Oberösterreicher nach IS-Angriff in Libyen vermisst

Tripolis/Wien/Linz - Nach einem Angriff der Terrormiliz IS auf ein Ölfeld in Libyen werden ein Österreicher und mehrere weitere Personen vermisst, darunter auch ein Tscheche. Der 39-Jährige Oberösterreicher gehöre zu einer Gruppe von Ausländern, die für eine internationale Ölfeldmanagementfirma arbeitet, erklärte der Sprecher des Außenministeriums am Samstag. Außenminister Sebastian Kurz berief einen Krisenstab ein.

Zehntausende bei Demo gegen Netanyahu in Tel Aviv

Tel Aviv - Zehn Tage vor der Parlamentswahl in Israel haben Zehntausende Menschen in Tel Aviv gegen die Politik von Regierungschef Benjamin Netanyahu demonstriert. Unter dem Motto "Israel will Wandel" waren die Menschen am Samstagabend auf den zentralen Rabin-Platz gekommen: Die Nachrichtenseite "ynet" sprach von bis zu 50.000 Teilnehmern.

Drei junge Menschen auf Parkplatz in Schweden erschossen

Stockholm - Auf einem Parkplatz im schwedischen Uddevalla sind am Samstag drei Menschen tot aufgefunden worden. Es handelt sich um eine Frau und zwei Männer zwischen 18 und 22 Jahren. Sie wurden erschossen, doch von wem, war zunächst unklar. Die Polizei fahndete am Samstagabend nach zwei Personen auf einem Moped. Zeugen sagten der Zeitung, sie hätten Schüsse und ein schnell davon fahrendes Fahrzeug gehört.

Ein Jahr nach MH370-Verschwinden liegt Zwischenbericht vor

Kuala Lumpur - Am Jahrestag des mysteriösen Verschwindens von Flug MH370 will Malaysia an diesem Sonntag einen neuen Zwischenbericht zu den Ermittlungen veröffentlichen. Die Freigabe hat sich aus unbekannten Gründen um einen Tag verzögert. Sie war zunächst für Samstag angekündigt gewesen.

Nepals einziger internationaler Flughafen wieder offen

Kathmandu - Der einzige internationale Flughafen Nepals ist am Samstag nach viertägiger Schließung wieder geöffnet worden. Am Abend sei eine erste Maschine der Nepal Airlines Richtung der indischen Hauptstadt Neu Delhi gestartet, berichtete die Zeitung "Nepali Times". Am Mittwoch war eine Passagiermaschine der Turkish Airlines nach einer Bruchlandung gefährlich nahe neben der Landebahn liegen geblieben.

104. Frauentag für Gleichstellung und Chancengleichheit

Wien - Am Sonntag wird der 104. Frauentag für mehr Gleichstellung und Chancengleichheit begangen. Nachdem der Tag diesmal auf einen Sonntag fällt, haben bereits im Vorfeld zahlreiche Aktionen und Veranstaltungen stattgefunden. Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek (SPÖ) hat aus diesem Anlass ihre Forderung nach einer Steuerreform zur Entlastung kleiner und mittlerer Einkommen bekräftigt.

(Schluss) str/an

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
pagehit