01.11.2023 07:01:06

Ausblick: Broadridge Financial Solutions vermeldet Zahlen zum jüngsten Quartal

Broadridge Financial Solutions wird sich am 02.11.2023 zu den Geschäftsergebnissen des am 30.09.2023 beendeten Quartals äußern.

In Sachen EPS gehen 7 Analysten von einem durchschnittlichen Gewinn von 0,966 USD je Aktie aus. Im vergangenen Jahr hatte Broadridge Financial Solutions noch 0,840 USD je Aktie eingenommen.

Beim Umsatz für das abgelaufene Quartal erwarten 6 Analysten eine durchschnittliche Steigerung von 8,18 Prozent auf 1,39 Milliarden USD. Ein Jahr zuvor war ein Umsatz von 1,28 Milliarden USD erwirtschaftet worden.

Die Schätzungen von 7 Analysten für das laufende Fiskaljahr belaufen sich im Durchschnitt auf einen Gewinn je Aktie von 7,64 USD. Im Vorjahreszeitraum hatte das Unternehmen einen Gewinn je Aktie von 7,01 USD einfahren können. Beim Umsatz gehen 8 Analysten von durchschnittlich 6,53 Milliarden USD aus, nachdem im Vorjahr 6,06 Milliarden USD erwirtschaftet worden waren.

Redaktion finanzen.at