24.11.2023 13:21:08

EQS-News: UET United Electronic Technology AG (aconnic) lädt zu Investoren-Online-Konferenz ein

EQS-News: UET United Electronic Technology AG / Schlagwort(e): Konferenz/Hauptversammlung
UET United Electronic Technology AG (aconnic) lädt zu Investoren-Online-Konferenz ein

24.11.2023 / 13:21 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


UET United Electronic Technology AG (aconnic) (ISIN: DE000A0LBKW6), Eschborn, lädt Aktionäre und Investoren zu einer Videokonferenz am Freitag, den 15. Dezember 2023 um 11.00 Uhr ein.

Im Mittelpunkt der Investorenveranstaltung stehen die aktuelle Markt- und Geschäftsentwicklung beim Bau von Telekommunikationsnetzwerken sowie Ziele und Pläne für den neuen Geschäftsbereich Carbon Capturing und Bio-Energy und die damit getätige Akquisition und Investitionen in Ghana.
Die Teilnehmer haben während der Investorenkonferenz die Möglichkeit Fragen zu stellen.
Die Einwahldaten und weitere Details werden auf der Internetseite der UET AG am 5. Dezember 2023 veröffentlicht.

Die UET AG wird in weiterer Folge zu ihrer Hauptversammlung am 29. Februar 2024 einladen. Wie vorgesehen erfolgt dabei die Berichterstattung des Vorstands sowie die Beschlussfassung für die Geschäftsjahre 2021 und 2022. Die Einladung sowie Tagesordnung zur Hauptversammlung erfolgen fristgerecht.

 

Über UET United Electronic Technology AG (aconnic):

Die UET United Electronic Technology AG ist ein internationales Technologieunternehmen mit Hardware, Software und Servicesystemen für die Errichtung und den Betrieb von Telekommunikationsnetzen für sichere, energieeffiziente und nachhaltige Digitalisierung. Nachhaltigkeit ist ein zentraler Teil des Geschäftsmodells. Die UET-Gruppe besitzt als einziges Unternehmen der Branche eine Wertschöpfungskette mit Forschung und Entwicklung, Service und nachhaltiger Landwirtschaft für einen klimaneutralen Betrieb. Netzwerkausstattung, Speicherung von CO2 sowie die Herstellung von Bioenergieträgern umfassen das Produktportfolio. Systeme und Dienstleistungen kommen bei Kunden wie Deutsche Telekom, Orange, Telecom Italia, A1 Telekom Austria und América Móvil zum Einsatz. Die UET-Gruppe ist der einzige internationale Systemlieferant für kritische Kommunikationsinfrastruktur mit europäischer Forschung, Entwicklung und Produktion sowie Hauptsitz in Deutschland. Die UET-Gruppe notiert seit 2006 an der Deutschen Börse. 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in acht Ländern erwirtschaften bei einem jährlichen Wachstum von 20 Prozent einen Umsatz von rund 60 Millionen Euro.

 

Kontakt:

UET United Electronic Technology AG

D-65760 Eschborn, Frankfurter Straße 80-82

Sebastian Schubert, Investor Relations

Tel: + 49 (0) 6196 7777550, E-Mail: investor@uet-group.com



24.11.2023 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


Sprache: Deutsch
Unternehmen: UET United Electronic Technology AG
Frankfurter Straße 80-82
65760 Eschborn
Deutschland
Telefon: +49 (0)6196-7777550
Fax: +49 (0)6196-7777559
E-Mail: investor@uet-group.com
Internet: www.uet-group.com
ISIN: DE000A0LBKW6
WKN: A0LBKW
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Basic Board), Stuttgart
EQS News ID: 1781651

 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1781651  24.11.2023 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1781651&application_name=news&site_id=smarthouse