MDAX-Performance im Fokus 20.06.2024 16:17:24

Handel in Frankfurt: MDAX legt zu

Handel in Frankfurt: MDAX legt zu

Am Donnerstag verbucht der MDAX um 15:38 Uhr via XETRA ein Plus in Höhe von 0,48 Prozent auf 25 594,86 Punkte. Der Börsenwert der im Index enthaltenen Werte beträgt damit 230,162 Mrd. Euro. Zum Beginn des Donnerstagshandels stand ein Zuschlag von 0,002 Prozent auf 25 472,26 Punkte an der Kurstafel, nach 25 471,75 Punkten am Vortag.

Das Börsenbarometer erreichte sein Tagestief am Donnerstag bei 25 441,57 Einheiten, während der Index den höchsten Stand bei 25 738,85 Punkten verzeichnete.

Jahreshoch und Jahrestief des MDAX

Seit Wochenbeginn verzeichnet der MDAX bislang Verluste von 0,481 Prozent. Der MDAX verzeichnete vor einem Monat, am 20.05.2024, den Stand von 27 482,05 Punkten. Noch vor drei Monaten, am 20.03.2024, wies der MDAX einen Wert von 26 264,30 Punkten auf. Der MDAX stand vor einem Jahr, am 20.06.2023, bei 26 719,17 Punkten.

Seit Jahresanfang 2024 ging es für den Index bereits um 4,63 Prozent abwärts. In diesem Jahr liegt das Jahreshoch des MDAX bereits bei 27 641,56 Punkten. Bei 25 075,79 Punkten wurde hingegen das Jahrestief erreicht.

Heutige Tops und Flops im MDAX

Die Top-Aktien im MDAX sind derzeit EVOTEC SE (+ 15,00 Prozent auf 8,44 EUR), Aurubis (+ 4,81 Prozent auf 76,30 EUR), SMA Solar (+ 3,84 Prozent auf 29,72 EUR), WACKER CHEMIE (+ 3,61 Prozent auf 102,45 EUR) und Aroundtown SA (+ 2,20 Prozent auf 1,93 EUR). Die schwächsten MDAX-Aktien sind hingegen Lufthansa (-3,86 Prozent auf 5,77 EUR), HelloFresh (-1,96 Prozent auf 5,00 EUR), Stabilus SE (-1,44 Prozent auf 44,40 EUR), Gerresheimer (-1,09 Prozent auf 95,45 EUR) und HELLA GmbH (-0,35 Prozent auf 84,30 EUR).

Welche Aktien im MDAX das größte Handelsvolumen aufweisen

Das größte Handelsvolumen im MDAX kann derzeit die Lufthansa-Aktie aufweisen. 7 477 772 Aktien wurden zuletzt via XETRA gehandelt. Die Talanx-Aktie sticht im MDAX mit einer Marktkapitalisierung von 18,993 Mrd. Euro heraus.

Fundamentalkennzahlen der MDAX-Werte im Fokus

Das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) im MDAX verzeichnet in diesem Jahr laut FactSet-Schätzung die Lufthansa-Aktie. Hier wird ein KGV von 4,93 erwartet. Die RTL-Aktie verzeichnet 2024 laut FactSet-Schätzung mit 17,84 Prozent die höchste erwartete Dividendenrendite im Vergleich zu anderen Aktien im Index auf.

Redaktion finanzen.at

Weitere Links:


Bildquelle: FrankHH / Shutterstock.com

Analysen zu Talanx AGmehr Analysen

10:49 Talanx Buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
28.05.24 Talanx Halten DZ BANK
16.05.24 Talanx Hold Deutsche Bank AG
16.05.24 Talanx Buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
02.04.24 Talanx Hold Deutsche Bank AG
Eintrag hinzufügen
Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
Es ist ein Fehler aufgetreten!

Aktien in diesem Artikel

Aroundtown SA 2,06 -2,55% Aroundtown SA
Aurubis 74,30 -1,07% Aurubis
EVOTEC SE 8,58 -1,94% EVOTEC SE
Gerresheimer AG 95,75 -2,64% Gerresheimer AG
HELLA GmbH & Co. KGaA 85,90 0,23% HELLA GmbH & Co. KGaA
HelloFresh 5,84 -4,48% HelloFresh
Lufthansa AG 5,77 -2,24% Lufthansa AG
RTL 30,10 -0,50% RTL
SMA Solar AG 25,02 -2,57% SMA Solar AG
Stabilus SE 43,55 -2,13% Stabilus SE
Talanx AG 71,20 0,00% Talanx AG
WACKER CHEMIE AG 100,10 -2,20% WACKER CHEMIE AG

Indizes in diesem Artikel

MDAX 25 343,43 -0,95%
pagehit