11.04.2024 13:00:05

Ordentliche Generalversammlung 2024 der Julius Bär Gruppe AG

Julius Baer Group Ltd. / Schlagwort(e): Generalversammlung
Ordentliche Generalversammlung 2024 der Julius Bär Gruppe AG

11.04.2024 / 13:00 CET/CEST


Zürich, 11. April 2024 – An der heutigen ordentlichen Generalversammlung der Julius Bär Gruppe AG haben die Aktionärinnen und Aktionäre allen Traktanden und Anträgen des Verwaltungsrates zugestimmt.

Im Einzelnen fasste die Generalversammlung 2024 der Julius Bär Gruppe AG die folgenden Beschlüsse:

  • Die Jahresrechnung und Konzernrechnung 2023 sowie der Nachhaltigkeitsbericht 2023 wurden genehmigt und der Vergütungsbericht 2023 in einer Konsultativabstimmung gutgeheissen.
  • Der Verwendung des Bilanzgewinns und einer Dividende von CHF 2.60 pro Namenaktie wurde zugestimmt. Die Dividende unterliegt der schweizerischen Verrechnungssteuer und gelangt ab dem 17. April 2024 zur Auszahlung.
  • Den Mitgliedern des Verwaltungsrates und der Geschäftsleitung wurde für das Geschäftsjahr 2023 Entlastung erteilt.
  • Der maximale Gesamtbetrag der Vergütung des Verwaltungsrates für die kommende Amtsdauer (GV 2024 – GV 2025) wurde genehmigt.
  • Ebenfalls genehmigt wurden für die Geschäftsleitung der Gesamtbetrag der variablen aktienbasierten Vergütungselemente, die im laufenden Geschäftsjahr 2024 an die vier Mitglieder der Geschäftsleitung, welche nicht direkt in Kreditentscheidungen involviert waren, zugeteilt werden, sowie der maximale Gesamtbetrag der fixen Vergütung für das kommende Geschäftsjahr 2025. Zugestimmt wurde auch, dass die an der Generalversammlung 2023 genehmigte (maximale) Gesamtvergütung für die Geschäftsleitung weiterhin für die Berechnung des Zusatzbetrags verwendet wird, welcher für Änderungen in der Geschäftsleitung im Zeitraum zwischen der GV 2024 und der GV 2025 zur Verfügung steht.
  • Die VR-Mitglieder Romeo Lacher, Richard Campbell-Breeden, Jürg Hunziker, Kathryn Shih, Tomas Varela Muiña, Eunice Zehnder-Lai und Olga Zoutendijk wurden je für die Amtsdauer von einem Jahr wiedergewählt.
  • Bruce Fletcher und Andrea Sambo wurden als neue unabhängige Mitglieder des Verwaltungsrates für eine Amtsdauer von einem Jahr gewählt.
  • Romeo Lacher wurde für eine Amtsdauer von einem Jahr als Präsident des Verwaltungsrates wiedergewählt.
  • Richard Campbell-Breeden, Bruce Fletcher, Kathryn Shih und Eunice Zehnder-Lai wurden für die Amtsdauer von einem Jahr als Mitglieder des Vergütungsausschusses (Teil des Nominations- & Vergütungsausschusses) gewählt.
  • Die KPMG AG, Zürich, wurde für ein weiteres Jahr als Revisionsstelle gewählt.
  • Dr. Marc Nater, Wenger Plattner Rechtsanwälte, Küsnacht, wurde bis und mit der nächsten ordentlichen Generalversammlung 2025 als unabhängiger Stimmrechtsvertreter gewählt.
  • Der Einführung von Wandlungskapital von CHF 460’000 und der Änderung der Statuten wurde zugestimmt.

Das Kurzprotokoll mit detaillierten Abstimmungsresultaten wird innerhalb eines Tages auf der Website unter www.juliusbaer.com/agm publiziert.

Kontakte

Media Relations, Tel. +41 (0) 58 888 8888

Investor Relations, Tel. +41 (0) 58 888 5256

Über Julius Bär

Julius Bär ist die führende Schweizer Wealth-Management-Gruppe und eine erstklassige Marke in diesem globalen Sektor, ausgerichtet auf die persönliche Betreuung und Beratung anspruchsvoller Privatkunden. Unser gesamtes Handeln orientiert sich an unserem übergeordneten Ziel: Mehrwert zu schaffen, der über das Finanzielle hinausgeht. Per Ende 2023 beliefen sich die verwalteten Vermögen auf CHF 427 Milliarden. Die Bank Julius Bär & Co. AG, die renommierte Privatbank, deren Ursprünge bis ins Jahr 1890 zurückreichen, ist die wichtigste operative Gesellschaft der Julius Bär Gruppe AG, deren Aktien an der SIX Swiss Exchange (Ticker-Symbol: BAER) kotiert und Teil des Swiss Leader Index (SLI) sind, der die 30 grössten und liquidesten Schweizer Aktien umfasst.

Julius Bär ist in rund 25 Ländern und an über 60 Standorten präsent. Mit Hauptsitz in Zürich sind wir an wichtigen Standorten vertreten wie etwa in Bangkok, Dubai, Dublin, Frankfurt, Genf, Hongkong, London, Luxemburg, Madrid, Mailand, Mexiko-Stadt, Monaco, Mumbai, Santiago de Chile, São Paulo, Schanghai, Singapur, Tel Aviv und Tokio. Unsere kundenorientierte Ausrichtung, unsere objektive Beratung auf der Basis der offenen Produktplattform von Julius Bär, unsere solide finanzielle Basis sowie unsere unternehmerische Managementkultur machen uns zur internationalen Referenz im Wealth Management.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website unter www.juliusbaer.com


News Source: Julius Baer Group Ltd.


Ende der Medienmitteilungen


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Julius Baer Group Ltd.
Bahnhofstrasse 36
8010 Zurich
Schweiz
Telefon: +41 58 888 11 11
E-Mail: info@juliusbaer.com
Internet: www.juliusbaer.com
ISIN: CH0102484968
Börsen: SIX Swiss Exchange
EQS News ID: 1878711

 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1878711  11.04.2024 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1878711&application_name=news&site_id=smarthouse