Vor Pfingsten 15.05.2024 14:01:00

Preis für Diesel in Deutschland so niedrig wie lange nicht mehr

Preis für Diesel in Deutschland so niedrig wie lange nicht mehr

Mit 1,669 Euro pro Liter lag der bundesweite Tagesdurchschnitt am Dienstag so tief wie noch nie in diesem Jahr, wie der ADAC am Mittwoch mitteilte. Binnen einer Woche war das ein Rückgang um 0,7 Cent. Der Preis befindet sich seit mehr als einem Monat auf Talfahrt und ist in dieser Zeit um gut 9 Cent gesunken.

Superbenzin der Sorte E10 verbilligte sich ebenfalls und kostete mit 1,822 Euro pro Liter 1,5 Cent weniger als vor einer Woche. Seit seinem Jahreshoch Mitte April gab der Preis damit um 4,5 Cent nach.

Der ADAC erklärt den aktuellen Rückgang mit einem rückläufigen Ölpreis in Verbindung mit einem etwas stärkeren Euro. Nach Einschätzung des Verkehrsclubs müsste es aber kräftiger nach unten gehen.

/ruc/DP/jha

MÜNCHEN (dpa-AFX)

Weitere Links:

Neu: Öl, Gold, alle Rohstoffe mit Hebel (bis 20) handeln
Werbung
Handeln Sie Rohstoffe mit Hebel und kleinen Spreads. Sie können mit nur 100 € mit dem Handeln beginnen, um von der Wirkung von 3.000 Euro Kapital zu profitieren!
80% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Bildquelle: Yuri Samsonov / Shutterstock.com

Rohstoffe in diesem Artikel

Dieselpreis Benzin 1,64 0,00 0,00
pagehit