Brustkrebs-Studie 15.08.2022 13:49:00

AstraZeneca-Aktie gewinnt: AstraZeneca meldet Studienerfolg mit Krebsmedikament Enhertu

AstraZeneca-Aktie gewinnt: AstraZeneca meldet Studienerfolg mit Krebsmedikament Enhertu

Das Medikament habe in einer Phase-3-Studie das Fortschreiten von metastasierendem Brustkrebs deutlich verzögert. Damit wurden Ergebnisse einer früheren Studie bestätigt.

Die Studie Destiny-Breast02 habe den primären Endpunkt erreicht und eine signifikante und klinisch bedeutsame Verbesserung des progressionsfreien Überlebens der Patientinnen gezeigt, teilte AstraZeneca mit.

Enhertu wird gemeinsam von AstraZeneca und Daiichi Sankyo Ltd. entwickelt und vermarktet.

Für die AstraZeneca-Aktie geht es in London zeitweise um 2,73 Prozent auf 110,041 GBP hoch.

DJG/DJN/sha/smh

LONDON (Dow Jones)

Weitere Links:


Bildquelle: Michael Vi / Shutterstock.com,Oli Scarff/Getty Images

Analysen zu AstraZeneca PLC (spons. ADRs)mehr Analysen

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
Es ist ein Fehler aufgetreten!
pagehit