01.05.2024 07:01:06

Ausblick: Granite Construction verkündet Quartalsergebnis zum jüngsten Jahresviertel

Granite Construction lässt sich am 02.05.2024 in die Bücher schauen: Auf der vierteljährlichen Finanzkonferenz wird Granite Construction die Bilanz zum am 31.03.2024 beendeten Jahresviertel offenlegen.

3 Analysten schätzen, dass im abgelaufenen Quartal im Schnitt ein Ergebnis von -0,400 USD je Aktie eingefahren wurde. Das wäre ein Plus von 24,53 Prozent im Verhältnis zum EPS des Vorjahresviertels, als -0,530 USD je Aktie erzielt worden waren.

Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum soll Granite Construction in dem im März abgelaufenen Quartal eine Umsatzsteigerung von 19,02 Prozent verbucht haben. Den Umsatz sehen 3 Analysten durchschnittlich bei 666,6 Millionen USD im Vergleich zu 560,1 Millionen USD im Vorjahresquartal.

Für das Fiskaljahr prognostizieren 3 Analysten im Durchschnitt einen Gewinn je Aktie von 4,15 USD, gegenüber 0,990 im Vorjahreszeitraum. Der Umsatz wird von 4 Analysten durchschnittlich auf 3,87 Milliarden USD geschätzt, nachdem im Vorjahr 3,51 Milliarden USD erwirtschaftet wurden.

Redaktion finanzen.at

Analysen zu Granite Construction Inc.mehr Analysen

Eintrag hinzufügen
Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
Es ist ein Fehler aufgetreten!

Aktien in diesem Artikel

Granite Construction Inc. 59,50 0,85% Granite Construction Inc.
pagehit