+++ ₿₿ +++ Handeln Sie mit Kryptowährungen mit Hebel - Jetzt mehr erfahren!** +++ ₿₿ +++-w-
Bilanzveröffentlichung 11.03.2021 17:02:00

Ballard Power meldet Umsatzeinbußen - Aktie dennoch fester

Ballard Power meldet Umsatzeinbußen - Aktie dennoch fester

Im abgelaufenen Jahresviertel hat das Unternehmen aus Burnaby, Kanada, 28,6 Millionen CAD umgesetzt. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres hatte Ballard Power noch 56,2 Millionen CAD erlöst, Analysten hatten zuvor Umsätze in Höhe von 38,5 Millionen CAD prognostiziert. Damit enttäuschte Ballard Power die Erwartungen.

Darüber hinaus blieb das Unternehmen im Berichtsquartal in den roten Zahlen. Nachdem der Verlust je Aktie im Vorjahr bei 0,054 CAD gelegen hatte, fuhr der Konzern nun einen Verlust je Anteilsschein von 0,05 CAD ein. Das war schlechter als von Experten erwartet, die Analystenschätzungen hatten sich auf -0,044 CAD belaufen.

Im Gesamtgeschäftsjahr sackten die Erlöse von 142,4 Millionen CAD auf 103,9 Millionen CAD ab, Analysten waren zuvor von 135,4 Millionen CAD ausgegangen. Der Verlust je Aktie lag im Gesamtgeschäftsjahr bei 0,20 CAD nach -0,228 CAD im Vorjahr und Analystenschätzungen von -0,239 CAD.

Die Ballard Power-Aktie bewegt sich am Donnerstag an der NASDAQ um zeitweise 4,73 Prozent auf 24,60 US-Dollar und in Toronto um 2,67 Prozent auf 30,42 CAD nach oben.

Redaktion finanzen.at

Weitere Links:


Bildquelle: Pavel Kapysh / Shutterstock.com

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
pagehit