Geändert am: 05.12.2017 10:10:01

Asiens Börsen schließen im Minus

Der Nikkei 225 verlor 0,37 Prozent auf 22.622,38 Punkten.

Der Shanghai Composite notierte ebenfalls 0,18 Prozent schwächer bei 3.303,67 Zählern.

Der Hang Seng gab nach einer kurzen Erholung am Vortag wieder nach. Er gab 1,01 Prozent auf 28.842,80 Punkte.

Das Bild an den asiatischen Börsen hat am Dienstag dem der Vorwoche geähnelt: erneut wurden Technologiewerte abverkauft. Die Erholung im Sektor währte also nur einen Tag. "Technologiewerte leiden unter kräftigen Verkäufen, weil die Anleger aus dem hoch bewerteten Sektor aussteigen und Gewinne mitnehmen", sagte Marktanalystin Margaret Yang von CMC Markets.

Dow Jones / Redaktion finanzen.ch


Bildquelle: Bule Sky Studio / Shutterstock.com

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!

Unternehmensdaten

Datum Unternehmen/Event
05.12.17 ZUMTOBEL AG / Quartalszahlen

Wirtschaftsdaten

Datum Unternehmen
n/a

Indizes in diesem Artikel

NIKKEI 225 23 420,54
1,41%
Hang Seng 27 084,66
0,56%
Shanghai Composite 2 651,79
-1,11%
pagehit