Geändert am: 14.11.2017 22:20:24

US-Börsen geben am Dienstag nach -- Debatte um Steuerreform bremst erneut

Der Leitindex Dow Jones ging mit einem Abschlag von 0,13 Prozent bei 23.409,74 Punkten in den Feierabend. Auch der NASDAQ Composite gab am zweiten Handelstag der Woche nach und schloss 0,29 Prozent schwächer bei 6.737,87 Zählern.

Zentrales Thema an der Wall Street blieb die Steuerreform, die US-Präsident Donald Trump im Wahlkampf versprochen hat, deren Zustandekommen aber immer noch ungewiss ist. "Nun da die Bilanzsaison fast vorüber ist, verlagern die Anleger den Blick von den Unternehmen nach Washington", sagt Eric Wiegand, Portfoliomanager bei U.S. Bank Private Wealth Management. Bei all den Debatten um Zeitpunkt und Umfang einer etwaigen Steuerreform sei das Bedürfnis gross, endlich einmal Klarheit zu gewinnen.

An Konjunkturdaten wurden am Dienstag nur die Erzeugerpreise aus dem Oktober veröffentlicht. Diese stiegen sowohl in der Kernrate als auch insgesamt stärker als erwartet. Die Daten deuten auf eine festere Inflation hin und dürften der US-Notenbank zupass kommen, die geplante Zinserhöhungen auch von der Teuerung abhängig macht. Nun muss sich zeigen, ob die Verbraucherpreise am Mittwoch eine ähnliche Entwicklung aufweisen.

Daneben gilt das Interesse der Zentralbankerkonferenz in Frankfurt, auf der auch die scheidende Fed-Chefin Janet Yellen sprechen wird.

NEW YORK (Dow Jones)


Bildquelle: Ionana Davies / Shutterstock.com

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!

Unternehmensdaten

Datum Unternehmen/Event
14.11.17 Aareal Bank AG / Quartalszahlen
14.11.17 Bilfinger SE / Quartalszahlen
14.11.17 Biotest AG Vz. / Quartalszahlen
14.11.17 Deutsche Wohnen SE / Quartalszahlen
14.11.17 Estée Lauder Companies Inc. (ELC) (Estee Lauder) / Hauptversammlung
14.11.17 Merck KGaA / Quartalszahlen
14.11.17 Nordex AG / Quartalszahlen
14.11.17 RBI AG (Raiffeisen Bank International) / Quartalszahlen
14.11.17 RWE AG St. / Quartalszahlen
14.11.17 Salzgitter / Quartalszahlen
14.11.17 Smiths PLC / Hauptversammlung
14.11.17 Telefonica Deutschland AG (O2) / Quartalszahlen
14.11.17 United Internet AG / Quartalszahlen

Wirtschaftsdaten

Datum Unternehmen
n/a

Indizes in diesem Artikel

Dow Jones 26 571,78
0,04%
NASDAQ Comp. 7 999,89
0,08%
pagehit