Kräftiger Schub erwartet 07.06.2018 19:33:00

Diese Aktie könnte von der Fußball-WM profitieren

Diese Aktie könnte von der Fußball-WM profitieren

Die WM kommt und sie bringt viel mit. Vor allem die Wirtschaft des Landes, in dem die beliebten Fußball-Spiele stattfinden, dürfte besonders angekurbelt werden. Eine Wall Street-Firma glaubt, dass zu den Gewinnern auch ein internationaler Konzern gehören könnte: Twitter.

"Jedes Tor wird auf Twitter gepostet"

MKM Partners bekräftigte ihre Kaufempfehlung für die Twitter-Aktie und begründet das damit, dass die diesjährige FIFA World Cup dem Konzern massive Umsatzzahlen bescheren wird. "Das Werbeumfeld im Internet konnte sich bislang recht stabil halten", schrieb Analyst Rob Sanderson in einem Schreiben am Freitag. "Wir glauben, dass die [diesjährige] Weltmeisterschaft ein stärkerer Wachstumsträger für die Twitter-Aktie sein wird als in 2014." Seine Aussagen begründet der Experte damit, dass Twitter seinen Dienst deutlich verbessert hätte.

Dieser ermöglicht Unternehmen und Behörden schnell, kurz und knapp die wichtigsten Infos zu veröffentlichen. "Fox Sports" wird beispielsweise jedes WM-Tor auf seinem Twitter-Feed posten. Internationale Nutzer bescheren dem Mikroblogging-Dienst in diesem Jahr einen Umsatz von 48 Prozent. 2014 waren es im Vergleich dazu nur 33 Prozent.

Aktie mit starken Aussichten

Und es besteht noch großes Potenzial. "Wir glauben noch immer, dass Potenzial für eine Massenmarktanpassung in der Zukunft besteht, welche dem Unternehmen eine noch bessere Bewertung bescheren könnte", so Sanderson. Twitter gehöre zu den Aktien mit der besten Performance in diesem Jahr. Seit Jahresbeginn legte das Papier 52,64 Prozent zu.

Redaktion finanzen.at

Weitere Links:


Bildquelle: Ohmega1982 / Shutterstock.com,pcruciatti / Shutterstock.com,moomsabuy / Shutterstock.com

Analysen zu Twittermehr Analysen

29.10.18 Twitter Buy Aegis Capital
26.10.18 Twitter Outperform Oppenheimer & Co. Inc.
26.10.18 Twitter Underweight Barclays Capital
23.10.18 Twitter Hold Deutsche Bank AG
12.10.18 Twitter Hold Pivotal Research Group

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!

Aktien in diesem Artikel

pagehit