DAX aktuell 12.06.2024 17:58:35

Gewinne in Frankfurt: DAX zum Ende des Mittwochshandels in der Gewinnzone

Gewinne in Frankfurt: DAX zum Ende des Mittwochshandels in der Gewinnzone

Der DAX gewann im XETRA-Handel zum Handelsschluss 1,49 Prozent auf 18 644,27 Punkte. Der Wert der im Index enthaltenen Werte beträgt damit 1,792 Bio. Euro. Zuvor eröffnete der Index bei 18 368,52 Zählern und damit 0,008 Prozent unter seinem Schlusskurs vom Vortag (18 369,94 Punkte).

Das Tageshoch des DAX betrug 18 651,70 Punkte, das Tagestief hingegen 18 368,52 Zähler.

So entwickelt sich der DAX seit Beginn des Jahres

Seit Beginn der Woche verzeichnet der DAX bislang ein Plus von 0,506 Prozent. Vor einem Monat ruhte der XETRA-Handel wochenendbedingt. Am vorherigen Handelstag, dem 10.05.2024, notierte der DAX bei 18 772,85 Punkten. Vor drei Monaten, am 12.03.2024, wurde der DAX auf 17 965,11 Punkte taxiert. Der DAX verzeichnete vor einem Jahr, am 12.06.2023, den Stand von 16 097,87 Punkten.

Der Index kletterte seit Anfang des Jahres 2024 bereits um 11,18 Prozent nach oben. In diesem Jahr verzeichnete der DAX bereits ein Jahreshoch bei 18 892,92 Punkten. Das Jahrestief befindet sich hingegen bei 16 345,02 Zählern.

Tops und Flops im DAX aktuell

Die Top-Aktien im DAX sind aktuell Heidelberg Materials (+ 4,44 Prozent auf 99,36 EUR), SAP SE (+ 3,42 Prozent auf 181,40 EUR), Siemens (+ 3,27 Prozent auf 178,10 EUR), Siemens Energy (+ 3,05 Prozent auf 24,02 EUR) und Vonovia SE (ex Deutsche Annington) (+ 3,01 Prozent auf 27,03 EUR). Die Flop-Titel im DAX sind hingegen Porsche Automobil vz (-7,18 Prozent auf 45,66 EUR), Porsche (-1,79 Prozent auf 72,36 EUR), Sartorius vz (-1,76 Prozent auf 245,10 EUR), Volkswagen (VW) vz (-1,48 Prozent auf 109,55 EUR) und BMW (-0,94 Prozent auf 90,26 EUR).

Diese DAX-Aktien weisen die höchste Marktkapitalisierung auf

Aktuell weist die Deutsche Telekom-Aktie das größte Handelsvolumen im DAX auf. 7 375 902 Aktien wurden zuletzt an der Heimatbörse gehandelt. Die SAP SE-Aktie weist derzeit eine Marktkapitalisierung von 206,389 Mrd. Euro auf. Damit hat die Aktie im DAX den höchsten Börsenwert.

DAX-Fundamentaldaten

Unter den DAX-Aktien verzeichnet 2024 laut FactSet-Schätzung die Porsche Automobil vz-Aktie mit 2,76 das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV). Mit 8,31 Prozent kristallisiert sich die Dividendenrendite der Volkswagen (VW) vz-Aktie 2024 laut FactSet-Schätzung voraussichtlich als die stärkste unter den Aktien im Index heraus.

Redaktion finanzen.at

Weitere Links:


Bildquelle: Sebastian Kaulitzki / Shutterstock.com,DANIEL ROLAND/AFP/Getty Images