Kongsberg überzeugt 10.07.2024 13:55:19

Gute Laune im Rüstungssektor: Rüstungsaktien wie RENK und HENSOLDT legen nach Zahlen von Kongsberg zu

Gute Laune im Rüstungssektor: Rüstungsaktien wie RENK und HENSOLDT legen nach Zahlen von Kongsberg zu

Rüstung läuft rund und eitel Sonnenschein herrscht derweil in der Rüstungsbranche. So legte der norwegische Marine- und Rüstungskonzern Kongsberg sehr starke Zahlen vor. Der Umsatz sprang hier um 21 Prozent, der Ordereingang im Rüstungsbereich verdoppelte sich fast zum Vorjahr. Kongsberg stellt unter anderem Luftverteidigungs-Systeme und die Joint Strike Missile (JSM) für den F35-Jet der US-Luftwaffe her.

Das treibt auch Anteile anderer Rüstungskonzern an: HENSOLDT-Titel gewinnen im Windschatten im XETRA-Handel zeitweise 4,19 Prozent auf 36,30 Euro, für RENK geht es daneben 2,40 Prozent auf 26,02 Euro nach oben. Der italienische Konzern Leonardo gewinnt unterdessen in Mailand 1,65 Prozent auf 22,82 Euro, während SAFRAN in Paris um 1,34 Prozent auf 204,70 Euro anspringen.

Nicht profitieren können unterdessen Rheinmetall und Thales, deren Aktien wenig Bewegung zeigen.

Redaktion finanzen.at mit Material von Dow Jones Newswires

Weitere Links:


Bildquelle: HENSOLDT,RENK Group AG
Eintrag hinzufügen
Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
Es ist ein Fehler aufgetreten!
pagehit