13.11.2019 15:09:57

RCB: Gewinnfreibetrag 2019 in Österreich mit Zertifikaten nutzen

Raiffeisen Centrobank AG



W E R B U N G
Gewinnfreibetrag 2019 Broschüre


Steuern sparen mit Garantie-Zertifikaten

Auch im Veranlagungsjahr 2019 kann man in Österreich als natürliche, betriebsführende Person (Selbständigkeit) den Gewinnfreibetrag geltend machen. Details dazu, wer diesen Freibetrag in Anspruch nehmen kann und welche Grenzen Anwendung finden, wurden in einer neuen Broschüre der Raiffeisen Centrobank zusammengestellt.

Voraussetzung für den investitionsbedingten Freibetrag ist, dass der Steuerpflichtige im selben Veranlagungsjahr in abnutzbare Wirtschaftsgüter des Anlagevermögens oder in Wertpapiere gem. § 14 Abs. 7 Z 4 EStG (zur Deckung von Pensionsrückstellungen geeignete Wertpapiere), die mindestens vier Jahre dem Anlagevermögen zu widmen sind, investiert. Umgelegt auf Zertifikate von Raiffeisen Centrobank bedeutet dies, dass Zertifikate mit 100 % Kapitalschutz am Laufzeitende und einer Restlaufzeit von mehr als vier Jahren geeignet sind.

Wir haben Ihnen eine Liste aktuell interessanter GFB-fähiger Zertifikate vom Sekundärmarkt zusammengestellt:



ISIN Produktname Fälligkeit Briefkurs Kapitalschutz
AT0000A29667 Dividendenaktien Winner 10 05.09.2029 101,43 % 100 %
AT0000A1PK03 Nachhaltigkeits Winner II 100% 13.12.2024 101,32 % 100 %
AT0000A1YGH0 Europa Nachhaltigkeits Winner 24.11.2025 101,05 % 100 %
AT0000A1Z0Y4 Europa Nachhaltigkeits Winner 2 29.12.2025 101,00 % 100 %
AT0000A28JG4 Dividendenaktien Winner 9 09.08.2027 102,49 % 100 %
AT0000A20B06 Raiffeisen 200 Nachhaltigkeits Bond 30.04.2019 103,48 % 100 %
AT0000A2B6M3 Europa Nachhaltigkeits Winner 6 27.12.2029 Zeichnung 100 %

Angaben per 13.11.2019


Die Broschüre zum Gewinnfreibetrag 2019 finden Sie hier:

Gewinnfreibetrag 2019 Broschüre


Für Fragen zu GFB-fähigen Produkten steht Ihnen das Team Strukturierte Produkte der Raiffeisen Centrobank gerne zur Verfügung.

Produkt-Hotline: +43 (0)1 51520 - 484
E-Mail: produkte@rcb.at

Mehr zum Thema Gewinnfreibetrag finden Sie auch auf den Webseiten des Bundesministeriums für Finanzen und der Wirtschaftskammer Österreich.


Hierbei handelt es sich um Werbung, die weder Anlageberatung, ein Angebot noch eine Empfehlung oder eine Einladung zur Angebotslegung darstellt. Informationen über das beschriebene Produkt und dessen Chancen und Risiken - siehe gebilligter (Basis-)prospekt (samt allfälliger Nachträge), veröffentlicht unter www.rcb.at/wertpapierprospekte. Zusätzliche Information auch im Basisinformationsblatt und unter "Kundeninformation und Regulatorisches" www.rcb.at/kundeninformation. Das Basisinformationsblatt zu diesem Produkt finden sie unter www.rcb.at. Hier finden Sie weitere Rechts-/Risikohinweise.Die Billigung des Prospekts ist nicht als Befürwortung dieses Finanzinstruments durch die Behörde (FMA) zu verstehen. Sie stehen im Begriff ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Wir empfehlen vor einer Anlageentscheidung den Prospekt zu lesen. Der Investor trägt beim Kauf des Finanzinstruments das Bonitätsrisiko der Raiffeisen Centrobank AG (RCB). Das Zertifikat unterliegt besonderen Vorschriften, die sich bereits bei einem wahrscheinlichen Ausfall der RCB nachteilig auswirken können (z.B. Aussetzung von Zinszahlungen) - siehe www.rcb.at/basag. Raiffeisen Centrobank unterliegt der Aufsicht der FMA und der Oesterreichischen Nationalbank sowie im Rahmen des Einheitlichen Aufsichtsmechanismus (Single Supervisory Mechanism, SSM, Verordnung (EU) Nr. 1024/2013 des Rates) auch jener der Europäischen Zentralbank. Raiffeisen Centrobank AG. Stand: November 2019

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
pagehit