Prognose erhöht 10.11.2022 16:10:00

AstraZeneca-Aktie gewinnt: Umsatzplus und positives Ergebnis im dritten Quartal

AstraZeneca-Aktie gewinnt: Umsatzplus und positives Ergebnis im dritten Quartal

Der anglo-schwedische Pharmakonzern erzielte einen Gewinn vor Steuern in Höhe von 922 Millionen US-Dollar, nachdem er im Vorjahr einen Verlust vor Steuern in Höhe von 2 Milliarden US-Dollar erlitten hatte, als er nach der Übernahme von Alexion mit Anpassungen des beizulegenden Zeitwerts der Lagerbestände konfrontiert wurde.

Nach Steuern belief sich der Gewinn von AstraZeneca auf 1,64 Milliarden Dollar, verglichen mit einem Verlust von 1,65 Milliarden im Jahr zuvor. Analysten hatten mit einem Nettogewinn von 629 Millionen Dollar gerechnet.

Der Kerngewinn je Aktie lag mit 1,67 Dollar um 55 Prozent über dem Vorjahreswert und übertraf die Erwartungen der Analysten von 1,52 Dollar. Der Umsatz stieg im Quartal von 9,87 Milliarden Dollar im Vorjahr auf 11 Milliarden und übertraf damit die Erwartungen der Analysten von 10,84 Milliarden Dollar.

Das Unternehmen hob seine Prognose für den Kerngewinn je Aktie an und erwartet, dass diese Kennzahl um 30 Prozent oder einige Prozentpunkte weniger oder mehr steigen werde. Zuvor war ein Wachstum im mittleren bis hohen 20-Prozent-Bereich ("mid-to-high 20s") in Aussicht gestellt worden. Die Gesamteinnahmen sollen um etwas mehr als 20 Prozent ("low-20s") zulegen.

Im Londoner Handel steigt die AstraZeneca-Aktie zeitweise 3,39 Prozent auf 112,14 Britische Pfund.

FRANKFURT (Dow Jones)

Weitere Links:


Bildquelle: Oli Scarff/Getty Images,Michael Vi / Shutterstock.com

Analysen zu AstraZeneca PLC (spons. ADRs)mehr Analysen

Eintrag hinzufügen
Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
Es ist ein Fehler aufgetreten!

Aktien in diesem Artikel

AstraZeneca PLC 143,90 -1,54% AstraZeneca PLC
AstraZeneca PLC (spons. ADRs) 71,50 -2,05% AstraZeneca PLC (spons. ADRs)
pagehit