21.02.2024 07:01:06

Ausblick: Copart informiert über die jüngsten Quartalsergebnisse

Copart lädt am 22.02.2024 zur Finanzkonferenz und wird dort die Zahlen zum am 31.01.2024 abgelaufenen Jahresviertel vorlegen.

7 Analysten gehen in ihren Schätzungen von einem EPS von durchschnittlich 0,345 USD aus. Im letzten Jahr hatte Copart einen Gewinn von 0,305 USD je Aktie eingefahren.

Die Schätzungen von 7 Analysten bezüglich des Umsatzes für das abgelaufene Quartal belaufen sich durchschnittlich auf 1,03 Milliarden USD – ein Plus von 7,47 Prozent im Vergleich zum Vorjahresviertel, in dem Copart 956,7 Millionen USD erwirtschaften konnte.

Beim Ausblick auf das Fiskaljahr gehen 9 Analysten im Schnitt von einem Gewinn je Aktie von 1,47 USD aus. Im Vorjahr waren 1,30 USD je Aktie erlöst worden. Auf der Umsatzseite erwarten 10 Analysten im Durchschnitt 4,24 Milliarden USD, nachdem im Vorjahr 3,87 Milliarden USD in den Büchern gestanden hatten.

Redaktion finanzen.at