Cannabis-Riese öffnet Bücher 30.05.2024 22:06:18

Canopy Growth-Aktie schließt trotzdem höher: Canopy Growth schreibt weiter rote Zahlen

Canopy Growth-Aktie schließt trotzdem höher: Canopy Growth schreibt weiter rote Zahlen

Im vierten Quartal seines Geschäftsjahres 2024 belief sich das EPS von Canopy Growth auf 1,03 CAD je Aktie. Damit fiel der Verlust des Cannabis-Konzerns im Vergleich zum Vorjahreszeitraum deutlich kleiner aus, denn damals hatte das EPS noch -14,270 CAD betragen. Analysten hatten für den Berichtszeitraum nun mit einem Verlust von 0,443 CAD je Aktie gerechnet.

Der Umsatz von Canopy Growth belief sich im abgelaufenen Jahresviertel auf 72,8 Millionen CAD, nach 73,7 Millionen CAD im Vorjahreszeitraum. Damit wurden die Schätzungen der Experten genau getroffen, die sich beim Umsatz auf einen Wert von 72,8 Millionen CAD belaufen hatten.

Im gesamten Fiskaljahr 2024 belief sich der Verlust je Aktie bei dem Cannabis-Konzern auf -8,79 CAD, gegenüber -70,690 CAD je Aktie im entsprechenden Zeitraum zuvor. Analysten hatten für das Gesamtjahr ein negatives EPS in Höhe von -6,766 CAD erwartet. Den Jahresumsatz hatten sie auf 319,9 Millionen CAD geschätzt, tatsächlich lag er bei 343,934 Millionen CAD. Im vorangegangenen Fiskaljahr hatte Canopy Growth einen Umsatz in Höhe von 402,9 Millionen CAD generiert.

Die Canopy Growth-Aktie beendete den NASDAQ-Handel mit einem Plus von 1,3 Prozent und kostete damit 8,59 US-Dollar.

Redaktion finanzen.at

Weitere Links:


Bildquelle: Jarretera / Shutterstock.com

Analysen zu Canopy Growth Corpmehr Analysen

Eintrag hinzufügen
Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
Es ist ein Fehler aufgetreten!

Aktien in diesem Artikel

Canopy Growth Corp 6,52 -2,10% Canopy Growth Corp
pagehit