Dank Erneuerbaren Energien 06.11.2018 18:28:00

Enel steigert Gewinn um 15 Prozent

Enel steigert Gewinn um 15 Prozent

Enels Nettogewinn stieg im besagten Zeitraum um 15 Prozent auf 3 Milliarden Euro. Der Umsatz habe auch dank zugekaufter Aktivitäten um 2 Prozent auf 55,25 Milliarden Euro zugelegt, teilten die Italiener mit. Das EBITDA kletterte um 6 Prozent auf 12,13 Milliarden Euro. Enel profitierte besonders von seinem Geschäft mit Erneuerbaren Energien.

Für 2018 kündigte Enel eine Dividende von 28 Cent an, entsprechend 70 Prozent des Nettogewinns. Der Konzern bestätigte seine Ziele für das Nettoergebnis und das EBITDA im laufenden Jahr.

DJG/DJN/jhe/raz

Dow Jones Newswires

Weitere Links:


Bildquelle: 360b / Shutterstock.com

Analysen zu Enel S.p.A.mehr Analysen

08.02.19 Enel Hold HSBC
07.02.19 Enel buy Kepler Cheuvreux
04.02.19 Enel Outperform Bernstein Research
31.01.19 Enel buy Deutsche Bank AG
21.01.19 Enel Outperform Credit Suisse Group

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!

Aktien in diesem Artikel

pagehit