Index-Performance 31.10.2023 17:57:09

Freundlicher Handel in Frankfurt: Börsianer lassen SDAX zum Handelsende steigen

Freundlicher Handel in Frankfurt: Börsianer lassen SDAX zum Handelsende steigen

Der SDAX tendierte im XETRA-Handel schlussendlich um 1,67 Prozent höher bei 12 277,17 Punkten. Die SDAX-Mitglieder kommen damit auf eine Marktkapitalisierung von 99,176 Mrd. Euro. Zuvor ging der SDAX 0,420 Prozent höher bei 12 126,43 Punkten in den Handel, nach 12 075,68 Punkten am Vortag.

Im Tagesverlauf ging es für den SDAX bis auf 12 290,81 Punkte hinauf. Den niedrigsten Stand markierte das Börsenbarometer hingegen bei 12 126,43 Zählern.

So bewegt sich der SDAX seit Beginn Jahr

Vor einem Monat ruhte der XETRA-Handel wochenendbedingt. Am vorherigen Handelstag, dem 29.09.2023, verzeichnete der SDAX einen Wert von 12 875,77 Punkten. Am letzten Handelstag im Juli, dem 31.07.2023, stand der SDAX noch bei 13 745,12 Punkten. Der SDAX erreichte am letzten Handelstag im Oktober, dem 31.10.2022, den Stand von 11 283,67 Punkten.

Auf Jahressicht 2023 legte der Index bereits um 1,59 Prozent zu. Der SDAX markierte in diesem Jahr seinen höchsten Wert bei 13 880,68 Punkten. Das Jahrestief wurde hingegen bei 11 973,73 Punkten markiert.

Das sind die Aufsteiger und Absteiger im SDAX

Zu den Top-Aktien im SDAX zählen derzeit Aroundtown SA (+ 8,71 Prozent auf 2,13 EUR), VERBIO Vereinigte BioEnergie (+ 6,02 Prozent auf 31,87 EUR), Hypoport SE (+ 5,40 Prozent auf 115,10 EUR), Klöckner (+ 5,11 Prozent auf 5,86 EUR) und Grand City Properties (+ 4,98 Prozent auf 8,44 EUR). Die Flop-Titel im SDAX sind hingegen Elmos Semiconductor (-4,49 Prozent auf 61,70 EUR), Vossloh (-1,74 Prozent auf 36,65 EUR), Deutsche Beteiligungs (-1,23 Prozent auf 28,00 EUR), Ceconomy St (-0,72 Prozent auf 1,79 EUR) und New Work SE (ex XING) (-0,59 Prozent auf 67,60 EUR).

SDAX-Aktien mit dem Top-Handelsvolumen

Im SDAX weist die Aroundtown SA-Aktie derzeit das größte Handelsvolumen auf. Zuletzt wurden via XETRA 4 812 560 Aktien gehandelt. Die TRATON-Aktie weist im SDAX den höchsten Börsenwert auf. Die Marktkapitalisierung der Aktie beträgt 9,445 Mrd. Euro.

KGV und Dividende der SDAX-Titel

Die TRATON-Aktie weist mit 3,51 in diesem Jahr laut FactSet-Schätzung das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) im SDAX auf. Mit 10,47 Prozent hebt sich die Dividendenrendite der pbb-Aktie 2023 laut FactSet-Schätzung voraussichtlich als die stärkste unter den Aktien im Index hervor.

Redaktion finanzen.at

Weitere Links:

JETZT DEVISEN-CFDS MIT BIS ZU HEBEL 30 HANDELN
Handeln Sie Devisen-CFDs mit kleinen Spreads. Mit nur 100,00 € können Sie mit der Wirkung von 3.000 Euro Kapital handeln.
82% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Bildquelle: Julian Mezger für Finanzen Verlag