S&P 500 im Blick 23.04.2024 22:34:12

Freundlicher Handel: S&P 500 verbucht zum Handelsende Zuschläge

Freundlicher Handel: S&P 500 verbucht zum Handelsende Zuschläge

Der S&P 500 bewegte sich im NYSE-Handel zum Handelsschluss um 1,20 Prozent stärker bei 5 070,55 Punkten. Die S&P 500-Mitglieder sind damit 42,647 Bio. Euro wert. Zum Start des Dienstagshandels stand ein Gewinn von 0,455 Prozent auf 5 033,39 Punkte an der Kurstafel, nach 5 010,60 Punkten am Vortag.

Das Börsenbarometer erreichte sein Tageshoch am Dienstag bei 5 076,12 Einheiten, während der Index den niedrigsten Stand bei 5 027,96 Punkten verzeichnete.

S&P 500-Jahreshoch und -Jahrestief

Vor einem Monat ruhte der NYSE-Handel wochenendbedingt. Der S&P 500 wies am vorherigen Handelstag, dem 22.03.2024, einen Stand von 5 234,18 Punkten auf. Der S&P 500 notierte noch vor drei Monaten, am 23.01.2024, bei 4 864,60 Punkten. Vor einem Jahr ruhte der NYSE-Handel wochenendbedingt. Der S&P 500 wies am vorherigen Handelstag, dem 21.04.2023, einen Wert von 4 133,52 Punkten auf.

Der Index legte seit Beginn des Jahres 2024 bereits um 6,91 Prozent zu. Der S&P 500 erreichte in diesem Jahr seinen Höchststand bei 5 264,85 Punkten. 4 682,11 Zähler beträgt hingegen das Jahrestief.

S&P 500-Top-Flop-Aktien

Die stärksten Aktien im S&P 500 sind aktuell Globe Life (+ 14,11 Prozent auf 75,76 USD), GE Aerospace (ex General Electric) (+ 8,28 Prozent auf 162,62 USD), Hanesbrands (+ 7,69 Prozent auf 4,90 USD), Danaher (+ 7,21 Prozent auf 253,11 USD) und Super Micro Computer (+ 6,25 Prozent auf 761,86 USD). Zu den schwächsten S&P 500-Aktien zählen derweil SVB Financial Group (-50,00 Prozent auf 0,05 USD), LKQ (-14,88 Prozent auf 41,65 USD), MSCI (-13,43 Prozent auf 446,00 USD), Nucor (-8,87 Prozent auf 174,64 USD) und Invesco (-6,42 Prozent auf 14,58 USD).

Diese S&P 500-Aktien weisen die höchste Marktkapitalisierung auf

Aktuell weist die Apple-Aktie das größte Handelsvolumen im S&P 500 auf. 16 994 131 Aktien wurden zuletzt via NYSE gehandelt. Die Microsoft-Aktie macht im S&P 500 den höchsten Börsenwert aus. Die Marktkapitalisierung der Aktie beträgt 2,785 Bio. Euro.

Fundamentalkennzahlen der S&P 500-Werte im Blick

Das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) im S&P 500 präsentiert in diesem Jahr laut FactSet-Schätzung die SVB Financial Group-Aktie. Hier soll ein KGV von 0,01 zu Buche schlagen. Mit 303,80 Prozent ist die höchste Dividendenrendite 2024 laut FactSet-Schätzung voraussichtlich bei der First Republic Bank-Aktie zu erwarten.

Redaktion finanzen.at

Weitere Links:

JETZT DEVISEN-CFDS MIT BIS ZU HEBEL 20 HANDELN
Handeln Sie Devisen-CFDs mit kleinen Spreads. Mit nur 100 € können Sie mit der Wirkung von 3.000 Euro Kapital handeln.
82% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Bildquelle: ilolab / Shutterstock.com