Euro STOXX 50-Performance im Fokus 13.06.2024 09:29:14

Schwacher Wochentag in Europa: Euro STOXX 50 beginnt die Donnerstagssitzung in der Verlustzone

Schwacher Wochentag in Europa: Euro STOXX 50 beginnt die Donnerstagssitzung in der Verlustzone

Am Donnerstag fällt der Euro STOXX 50 um 09:12 Uhr via STOXX um 0,19 Prozent auf 5 025,05 Punkte. Insgesamt kommt der Euro STOXX 50 damit auf eine Marktkapitalisierung in Höhe von 4,271 Bio. Euro. Zuvor ging der Euro STOXX 50 0,067 Prozent tiefer bei 5 031,04 Punkten in den Handel, nach 5 034,43 Punkten am Vortag.

Der Höchststand des Euro STOXX 50 lag heute bei 5 031,04 Einheiten, während der Index seinen niedrigsten Stand bei 5 024,64 Punkten erreichte.

So entwickelt sich der Euro STOXX 50 im Jahresverlauf

Auf Wochensicht verlor der Euro STOXX 50 bereits um 0,056 Prozent. Vor einem Monat, am 13.05.2024, verzeichnete der Euro STOXX 50 einen Stand von 5 078,96 Punkten. Vor drei Monaten, am 13.03.2024, stand der Euro STOXX 50 noch bei 5 000,55 Punkten. Vor einem Jahr, am 13.06.2023, verzeichnete der Euro STOXX 50 einen Stand von 4 347,55 Punkten.

Seit Anfang des Jahres 2024 ging es für den Index bereits um 11,35 Prozent aufwärts. Das Euro STOXX 50-Jahreshoch liegt derzeit bei 5 121,71 Punkten. Das Jahrestief liegt hingegen bei 4 380,97 Punkten.

Die stärksten und schwächsten Einzelwerte im Euro STOXX 50

Zu den stärksten Einzelwerten im Euro STOXX 50 zählen aktuell Deutsche Telekom (+ 0,93 Prozent auf 22,75 EUR), SAP SE (+ 0,69 Prozent auf 182,66 EUR), Infineon (+ 0,57 Prozent auf 38,73 EUR), LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton (+ 0,55 Prozent auf 738,54 EUR) und Allianz (+ 0,23 Prozent auf 260,30 EUR). Die Verlierer im Euro STOXX 50 sind hingegen BASF (-1,72 Prozent auf 45,68 EUR), Volkswagen (VW) vz (-1,60 Prozent auf 107,80 EUR), BMW (-1,29 Prozent auf 89,10 EUR), Air Liquide (-1,00 Prozent auf 167,79 EUR) und Mercedes-Benz Group (ex Daimler) (-0,93 Prozent auf 64,22 EUR).

Diese Aktien weisen das größte Handelsvolumen im Euro STOXX 50 auf

Im Euro STOXX 50 weist die Deutsche Telekom-Aktie derzeit das größte Handelsvolumen auf. Zuletzt wurden via STOXX 292 991 Aktien gehandelt. Mit 377,371 Mrd. Euro macht die ASML NV-Aktie im Euro STOXX 50 derzeit die größte Marktkapitalisierung aus.

Dieses KGV weisen die Euro STOXX 50-Mitglieder auf

Das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) im Euro STOXX 50 verzeichnet in diesem Jahr laut FactSet-Schätzung die Volkswagen (VW) vz-Aktie. Hier soll ein KGV von 3,66 zu Buche schlagen. Die Intesa Sanpaolo-Aktie weist 2024 laut FactSet-Schätzung voraussichtlich mit 9,40 Prozent die stärkste Dividendenrendite im Vergleich zu ihren Wettbewerbern im Index auf.

Redaktion finanzen.at

Weitere Links:


Bildquelle: Funtap / Shutterstock.com

Analysen zu Infineon AGmehr Analysen

04.07.24 Infineon Buy UBS AG
03.07.24 Infineon Buy Jefferies & Company Inc.
24.06.24 Infineon Outperform Bernstein Research
24.06.24 Infineon Overweight Barclays Capital
14.06.24 Infineon Buy Jefferies & Company Inc.
Eintrag hinzufügen
Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
Es ist ein Fehler aufgetreten!

Aktien in diesem Artikel

Air Liquide S.A. 163,20 -0,50% Air Liquide S.A.
Allianz 262,40 -0,57% Allianz
ASML NV 908,00 -7,66% ASML NV
BASF 44,03 0,19% BASF
BMW AG 88,78 -0,40% BMW AG
Deutsche Telekom AG 23,98 0,80% Deutsche Telekom AG
Infineon AG 35,08 -0,68% Infineon AG
Intesa Sanpaolo S.p.A. 3,65 0,61% Intesa Sanpaolo S.p.A.
LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton S.A. 690,20 -1,02% LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton S.A.
Mercedes-Benz Group (ex Daimler) 63,23 -0,35% Mercedes-Benz Group (ex Daimler)
Pernod Ricard S.A. 124,90 -1,07% Pernod Ricard S.A.
SAP SE 184,88 -1,31% SAP SE
Volkswagen (VW) AG Vz. 106,20 -0,56% Volkswagen (VW) AG Vz.

Indizes in diesem Artikel

EURO STOXX 50 4 903,83 -0,89%
pagehit