Dow Jones-Entwicklung 14.06.2024 20:04:13

Börse New York in Rot: So bewegt sich der Dow Jones aktuell

Börse New York in Rot: So bewegt sich der Dow Jones aktuell

Am Freitag notiert der Dow Jones um 20:02 Uhr via NYSE 0,39 Prozent schwächer bei 38 495,84 Punkten. Der Wert der im Index enthaltenen Werte beträgt damit 13,902 Bio. Euro. Zum Start des Freitagshandels standen Gewinne von 0,078 Prozent auf 38 677,12 Punkte an der Kurstafel, nach 38 647,10 Punkten am Vortag.

Im Tageshoch notierte der Dow Jones bei 38 595,24 Einheiten, den niedrigsten Stand am heutigen Freitag markierte der Index hingegen bei 38 305,85 Punkten.

Dow Jones-Entwicklung seit Jahresbeginn

Auf Wochensicht ging es für den Dow Jones bereits um 0,745 Prozent nach unten. Der Dow Jones erreichte vor einem Monat, am 14.05.2024, den Stand von 39 558,11 Punkten. Vor drei Monaten, am 14.03.2024, wurde der Dow Jones mit 38 905,66 Punkten berechnet. Vor einem Jahr, am 14.06.2023, stand der Dow Jones noch bei 33 979,33 Punkten.

Der Index legte seit Jahresbeginn 2024 bereits um 2,07 Prozent zu. 40 077,40 Punkte markierten den Höchststand des Dow Jones im laufenden Jahr. Das Jahrestief befindet sich hingegen bei 37 122,95 Punkten.

Das sind die Gewinner und Verlierer im Dow Jones

Die Gewinner-Aktien im Dow Jones sind aktuell Salesforce (+ 1,17 Prozent auf 231,70 USD), American Express (+ 1,01 Prozent auf 224,43 USD), Walmart (+ 0,42 Prozent auf 66,98 USD), Microsoft (+ 0,25 Prozent auf 442,68 USD) und Cisco (+ 0,18 Prozent auf 45,60 USD). Die schwächsten Dow Jones-Aktien sind hingegen Dow (-2,14 Prozent auf 54,86 USD), Boeing (-1,69 Prozent auf 177,65 USD), Caterpillar (-1,67 Prozent auf 320,92 USD), Apple (-1,05 Prozent auf 211,99 USD) und 3M (-0,93 Prozent auf 100,60 USD).

Dow Jones-Aktien: Handelsvolumen und Marktkapitalisierung im Blick

Die Aktie im Dow Jones mit dem größten Handelsvolumen ist derzeit die Apple-Aktie. 10 124 865 Aktien wurden zuletzt an der Heimatbörse gehandelt. Bezogen auf die Marktkapitalisierung ist die Microsoft-Aktie mit 3,057 Bio. Euro die dominierende Aktie im Dow Jones.

Fundamentalkennzahlen der Dow Jones-Titel im Blick

Das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) im Dow Jones weist 2024 laut FactSet-Schätzung die Verizon-Aktie auf. Hier soll ein KGV von 8,66 zu Buche schlagen. Mit 6,77 Prozent hebt sich die Dividendenrendite der Verizon-Aktie 2024 laut FactSet-Schätzung voraussichtlich als die stärkste unter den Aktien im Index hervor.

Redaktion finanzen.at

Weitere Links:


Bildquelle: JoemanjiArts-ESOS / Shutterstock.com