NASDAQ 100-Kursentwicklung 17.05.2024 20:04:03

Börse New York: NASDAQ 100 schwächer

Börse New York: NASDAQ 100 schwächer

Um 20:02 Uhr verliert der NASDAQ 100 im NASDAQ-Handel 0,21 Prozent auf 18 518,46 Punkte. In den Handel ging der NASDAQ 100 0,075 Prozent stärker bei 18 571,82 Punkten, nach 18 557,96 Punkten am Vortag.

Bei 18 590,37 Einheiten erreichte der NASDAQ 100 sein Tageshoch, während er hingegen mit 18 517,59 Punkten den niedrigsten Stand markierte.

NASDAQ 100-Entwicklung seit Jahresbeginn

Seit Beginn der Woche verzeichnet der NASDAQ 100 bislang Gewinne von 1,59 Prozent. Der NASDAQ 100 erreichte vor einem Monat, am 17.04.2024, einen Stand von 17 493,62 Punkten. Vor drei Monaten ruhte der NASDAQ-Handel wochenendbedingt. Der NASDAQ 100 stand am vorherigen Handelstag, dem 16.02.2024, bei 17 685,98 Punkten. Der NASDAQ 100 stand noch vor einem Jahr, am 17.05.2023, bei 13 589,26 Punkten.

Seit Jahresbeginn 2024 kletterte der Index bereits um 11,94 Prozent nach oben. Aktuell liegt der NASDAQ 100 bei einem Jahreshoch von 18 669,50 Punkten. Bei 16 249,19 Punkten steht hingegen das Jahrestief.

NASDAQ 100-Top-Flop-Liste

Unter den Top-Aktien im NASDAQ 100 befinden sich aktuell JDcom (+ 3,15 Prozent auf 35,35 USD), Starbucks (+ 2,24 Prozent auf 76,97 USD), Pinduoduo (spons ADRs) (+ 2,09 Prozent auf 146,38 USD), CrowdStrike (+ 1,64 Prozent auf 344,61 USD) und Netflix (+ 1,62 Prozent auf 620,43 USD). Auf der Verliererseite im NASDAQ 100 stehen hingegen Lucid (-3,65 Prozent auf 2,78 USD), Lam Research (-3,05 Prozent auf 914,12 USD), eBay (-2,92 Prozent auf 51,16 USD), Cognizant (-2,79 Prozent auf 68,37 USD) und Illumina (-2,33 Prozent auf 111,79 USD).

Die meistgehandelten NASDAQ 100-Aktien

Im NASDAQ 100 sticht die Tesla-Aktie derzeit mit dem größten Handelsvolumen heraus. 7 622 330 Aktien wurden zuletzt via NASDAQ gehandelt. Im NASDAQ 100 weist die Microsoft-Aktie mit einer Marktkapitalisierung von 2,896 Bio. Euro den größten Börsenwert auf.

Diese Dividenden zahlen die NASDAQ 100-Titel

Im NASDAQ 100 präsentiert die Walgreens Boots Alliance-Aktie in diesem Jahr laut FactSet-Schätzung mit 5,69 das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV). Die Walgreens Boots Alliance-Aktie bietet 2024 laut FactSet-Schätzung mit einer Dividendenrendite von 8,32 Prozent voraussichtlich die besten Ergebnisse im Vergleich zu den anderen Aktien im Index.

Redaktion finanzen.at

Weitere Links:


Bildquelle: Aleksandra Gigowska / Shutterstock.com