Marktbericht 06.06.2024 17:59:11

Gewinne in Frankfurt: MDAX letztendlich mit Gewinnen

Gewinne in Frankfurt: MDAX letztendlich mit Gewinnen

Schlussendlich ging der MDAX den Donnerstagshandel nahezu unverändert (plus 0,15 Prozent) bei 27 007,42 Punkten aus dem Donnerstagshandel. Damit sind die im MDAX enthaltenen Werte 240,775 Mrd. Euro wert. In den Donnerstagshandel ging der MDAX 0,003 Prozent höher bei 26 966,51 Punkten, nach 26 965,72 Punkten am Vortag.

Das Börsenbarometer erreichte sein Tageshoch am Donnerstag bei 27 222,92 Einheiten, während der Index den niedrigsten Stand bei 26 952,68 Punkten verzeichnete.

So entwickelt sich der MDAX seit Jahresbeginn

Auf Wochensicht gewann der MDAX bereits um 1,04 Prozent. Noch vor einem Monat, am 06.05.2024, wies der MDAX einen Stand von 26 567,44 Punkten auf. Vor drei Monaten, am 06.03.2024, lag der MDAX-Kurs bei 26 159,91 Punkten. Der MDAX verzeichnete vor einem Jahr, am 06.06.2023, den Stand von 27 102,01 Punkten.

Seit Jahresanfang 2024 kletterte der Index bereits um 0,630 Prozent nach oben. In diesem Jahr markierte der MDAX bereits ein Jahreshoch bei 27 641,56 Punkten. Bei 25 075,79 Punkten steht hingegen das Jahrestief.

Tops und Flops aktuell

Unter den Top-Aktien im MDAX befinden sich derzeit Nemetschek SE (+ 6,19 Prozent auf 96,90 EUR), Befesa (+ 2,67 Prozent auf 33,80 EUR), United Internet (+ 2,29 Prozent auf 23,24 EUR), AIXTRON SE (+ 2,09 Prozent auf 22,45 EUR) und Siltronic (+ 1,78 Prozent auf 74,45 EUR). Die Flop-Titel im MDAX sind derweil Aroundtown SA (-6,39 Prozent auf 2,08 EUR), Nordex (-3,54 Prozent auf 13,91 EUR), LEG Immobilien (-3,17 Prozent auf 80,52 EUR), TAG Immobilien (-3,11 Prozent auf 14,03 EUR) und KION GROUP (-1,96 Prozent auf 41,58 EUR).

Diese Aktien weisen das größte Handelsvolumen im MDAX auf

Im MDAX weist die Lufthansa-Aktie derzeit das größte Handelsvolumen auf. 5 063 708 Aktien wurden zuletzt via XETRA gehandelt. Mit einer Marktkapitalisierung von 19,122 Mrd. Euro weist die Talanx-Aktie im MDAX derzeit den höchsten Börsenwert auf.

Diese Dividenden zahlen die MDAX-Mitglieder

Das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) im MDAX präsentiert in diesem Jahr laut FactSet-Schätzung die Lufthansa-Aktie. Hier wird ein KGV von 5,14 erwartet. Im Index verzeichnet die RTL-Aktie 2024 laut FactSet-Schätzung mit 17,03 Prozent voraussichtlich die höchste Dividendenrendite.

Redaktion finanzen.at

Weitere Links:


Bildquelle: FrankHH / Shutterstock.com

Analysen zu RTLmehr Analysen

11.07.24 RTL Neutral JP Morgan Chase & Co.
21.06.24 RTL Buy Warburg Research
10.06.24 RTL Hold Deutsche Bank AG
16.05.24 RTL Sell Goldman Sachs Group Inc.
13.05.24 RTL Neutral UBS AG
Eintrag hinzufügen
Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
Es ist ein Fehler aufgetreten!

Aktien in diesem Artikel

AIXTRON SE 21,71 -0,69% AIXTRON SE
Aroundtown SA 2,12 -0,47% Aroundtown SA
Befesa 31,30 0,84% Befesa
KION GROUP AG 39,00 -1,56% KION GROUP AG
LEG Immobilien 81,06 -0,78% LEG Immobilien
Lufthansa AG 5,78 2,05% Lufthansa AG
Nemetschek SE 92,10 -1,34% Nemetschek SE
Nordex AG 12,93 -1,22% Nordex AG
RTL 30,00 0,17% RTL
Siltronic AG 74,90 -1,58% Siltronic AG
Ströer SE & Co. KGaA 63,80 1,59% Ströer SE & Co. KGaA
TAG Immobilien AG 14,66 -0,81% TAG Immobilien AG
Talanx AG 70,45 -1,12% Talanx AG
United Internet AG 20,82 0,77% United Internet AG

Indizes in diesem Artikel

MDAX 25 523,94 -0,21%
pagehit