Kursentwicklung 20.06.2024 17:59:21

Pluszeichen in Paris: CAC 40 schlussendlich auf grünem Terrain

Pluszeichen in Paris: CAC 40 schlussendlich auf grünem Terrain

Am Donnerstag tendierte der CAC 40 via Euronext letztendlich 1,34 Prozent fester bei 7 671,34 Punkten. An der Börse sind die im Index enthaltenen Werte damit 2,370 Bio. Euro wert. In den Handel ging der CAC 40 0,208 Prozent höher bei 7 585,98 Punkten, nach 7 570,20 Punkten am Vortag.

Der Höchststand des CAC 40 lag heute bei 7 682,64 Einheiten, während der Index seinen niedrigsten Stand bei 7 577,92 Punkten erreichte.

So entwickelt sich der CAC 40 seit Jahresbeginn

Auf Wochensicht stieg der CAC 40 bereits um 1,76 Prozent. Der CAC 40 notierte noch vor einem Monat, am 20.05.2024, bei 8 195,97 Punkten. Noch vor drei Monaten, am 20.03.2024, erreichte der CAC 40 einen Wert von 8 161,41 Punkten. Der CAC 40 erreichte vor einem Jahr, am 20.06.2023, den Wert von 7 294,17 Punkten.

Für den Index ging es seit Jahresbeginn 2024 bereits um 1,87 Prozent aufwärts. Der CAC 40 verzeichnete in diesem Jahr seinen höchsten Wert bei 8 259,19 Punkten. Bei 7 281,10 Punkten steht hingegen das Jahrestief.

Das sind die Gewinner und Verlierer im CAC 40

Unter den stärksten Einzelwerten im CAC 40 befinden sich derzeit BNP Paribas (+ 2,75 Prozent auf 60,26 EUR), Engie (ex GDF Suez) (+ 2,69 Prozent auf 13,55 EUR), VINCI (+ 2,25 Prozent auf 102,23 EUR), Kering (+ 2,14 Prozent auf 315,53 EUR) und Air Liquide (+ 1,84 Prozent auf 164,38 EUR). Unter Druck stehen im CAC 40 derweil Danone (-2,71 Prozent auf 57,40 EUR), Vivendi (-0,35 Prozent auf 9,81 EUR), Sanofi (+ 0,29 Prozent auf 87,83 EUR), Carrefour (+ 0,29 Prozent auf 13,98 EUR) und Stellantis (+ 0,42 Prozent auf 19,09 EUR).

Diese CAC 40-Aktien weisen den größten Börsenwert auf

Im CAC 40 sticht die AXA-Aktie derzeit mit dem größten Handelsvolumen heraus. 5 073 787 Aktien wurden zuletzt via Euronext gehandelt. Bezogen auf die Marktkapitalisierung ist die LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton-Aktie mit 353,351 Mrd. Euro die dominierende Aktie im CAC 40.

Dieses KGV weisen die CAC 40-Mitglieder auf

In diesem Jahr verzeichnet die Stellantis-Aktie laut FactSet-Schätzung mit 3,79 das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) im CAC 40. Die höchste Dividendenrendite fällt 2024 laut FactSet-Schätzung voraussichtlich mit 9,44 Prozent bei der Engie (ex GDF Suez)-Aktie an.

Redaktion finanzen.at

Weitere Links:


Bildquelle: Aleksandra Gigowska / Shutterstock.com