Zuversichtlicher Ausblick 02.12.2021 11:15:40

SAFRAN-Aktie profitiert: SAFRAN erwartet Margen- und Umsatzwachstum bis 2025

SAFRAN-Aktie profitiert: SAFRAN erwartet Margen- und Umsatzwachstum bis 2025

Das französische Luft- und Raumfahrtunternehmen teilte im Vorfeld des am Donnerstag beginnenden Kapitalmarkttags mit, das bis 2025 eine wiederkehrende operative Gewinnmarge von 16 bis 18 Prozent erwartet wird. Dies würde eine Steigerung der Marge "um mehr als 5 Prozentpunkte gegenüber 2021 bedeuten, die hauptsächlich auf das Wachstum im Service-Bereich in allen Geschäftsbereichen zurückzuführen ist", so das Unternehmen. Die Antriebssparte mit einer erwarteten wiederkehrenden operativen Marge von mehr als 20 Prozent bis 2025 soll die höchste Marge aufweisen.

SAFRAN rechnet zudem mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate des organischen Umsatzes von mindestens 10 Prozent von 2021 bis 2025, wobei das zivile Aftermarket-Geschäft um rund 15 Prozent zulegen soll.

Der Konzern kündigte außerdem an, dass er 2023 seine "historische Praxis" wieder aufnehmen will, 40 Prozent seines Gewinns als Dividende an die Aktionäre auszuschütten. Der Verwaltungsrat werde diese Dividendenpraxis über 2023 hinaus überprüfen.

Eine Portfolioprüfung habe zudem ergeben, dass 70 Prozent der ehemaligen Zodiac Aerospace-Geschäfte zum Kerngeschäft des Konzerns gehören und 30 Prozent einer Bewertung unterzogen werden sollen, so SAFRAN. SAFRAN hatte Zodiac Aerospace 2018 übernommen. Weitere Veräußerungen und Ergänzungsakquisitionen sollen nach der Portfolioprüfung in Betracht gezogen werden.

An der EURONEXT Paris verteuern sich SAFRAN-Aktien am Donnerstag zeitweise um 1,42 Prozent auf 104,58 Euro.

BARCELONA (Dow Jones)

Weitere Links:


Bildquelle: Thomas Garza / Turbomeca / Safran