Index im Fokus 18.04.2024 22:33:32

Schwache Performance in New York: NASDAQ 100 sackt schlussendlich ab

Schwache Performance in New York: NASDAQ 100 sackt schlussendlich ab

Zum Handelsende notierte der NASDAQ 100 im NASDAQ-Handel 0,57 Prozent schwächer bei 17 394,31 Punkten. Zum Handelsstart stand ein Plus von 0,121 Prozent auf 17 514,77 Punkte an der Kurstafel, nach 17 493,62 Punkten am Vortag.

Der Tiefststand des NASDAQ 100 lag heute bei 17 376,49 Einheiten, während der Index seinen höchsten Stand bei 17 590,81 Punkten erreichte.

NASDAQ 100 seit Beginn Jahr

Seit Wochenbeginn fiel der NASDAQ 100 bereits um 4,13 Prozent zurück. Der NASDAQ 100 erreichte vor einem Monat, am 18.03.2024, einen Stand von 17 985,01 Punkten. Der NASDAQ 100 erreichte vor drei Monaten, am 18.01.2024, den Stand von 16 982,29 Punkten. Vor einem Jahr, am 18.04.2023, verzeichnete der NASDAQ 100 einen Stand von 13 091,79 Punkten.

Seit Beginn des Jahres 2024 stieg der Index bereits um 5,14 Prozent. Das Jahreshoch des NASDAQ 100 beträgt derzeit 18 464,70 Punkte. Das Jahrestief steht hingegen bei 16 249,19 Punkten.

Top und Flops heute

Zu den Gewinner-Aktien im NASDAQ 100 zählen derzeit PepsiCo (+ 1,65 Prozent auf 172,27 USD), American Electric Power (+ 1,62 Prozent auf 82,56 USD), Comcast (+ 1,62 Prozent auf 39,62 USD), Meta Platforms (ex Facebook) (+ 1,54 Prozent auf 501,80 USD) und Zoom Video Communications (+ 1,46 Prozent auf 59,94 USD). Unter den schwächsten NASDAQ 100-Aktien befinden sich hingegen Micron Technology (-3,78 Prozent auf 111,93 USD), Tesla (-3,55 Prozent auf 149,93 USD), NXP Semiconductors (-3,34 Prozent auf 219,35 USD), Applied Materials (-2,79 Prozent auf 194,32 USD) und Cadence Design Systems (-2,66 Prozent auf 285,90 USD).

Welche NASDAQ 100-Aktien die höchste Marktkapitalisierung aufweisen

Im NASDAQ 100 sticht die Intel-Aktie derzeit mit dem größten Handelsvolumen heraus. 15 038 195 Aktien wurden zuletzt via NASDAQ gehandelt. Mit 2,883 Bio. Euro weist die Microsoft-Aktie im NASDAQ 100 derzeit die größte Marktkapitalisierung auf.

Dieses KGV weisen die NASDAQ 100-Werte auf

Die Walgreens Boots Alliance-Aktie weist in diesem Jahr laut FactSet-Schätzung mit 5,45 das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) unter den NASDAQ 100-Werten auf. Die Walgreens Boots Alliance-Aktie gewährt Anlegern 2024 laut FactSet-Schätzung voraussichtlich mit 8,66 Prozent die höchste Dividendenrendite im Vergleich zu anderen Aktien im Index.

Redaktion finanzen.at

Weitere Links:

JETZT DEVISEN-CFDS MIT BIS ZU HEBEL 20 HANDELN
Handeln Sie Devisen-CFDs mit kleinen Spreads. Mit nur 100 € können Sie mit der Wirkung von 3.000 Euro Kapital handeln.
82% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Bildquelle: Aleksandra Gigowska / Shutterstock.com