Für bis zu 2,4 Mrd. USD 16.01.2024 16:01:00

Shell-Aktie etwas leichter: Shell verkauft Nigeria-Tochter SPDC an Konsortium

Shell-Aktie etwas leichter: Shell verkauft Nigeria-Tochter SPDC an Konsortium

Shell erhält im Rahmen der Transaktion zunächst 1,3 Milliarden Dollar, wie der Konzern mit Sitz in London mitteilte. Das Konsortium werde weitere Zahlungen in Höhe von bis zu 1,1 Milliarden Dollar leisten, die sich hauptsächlich auf frühere Forderungen und Barguthaben des Geschäftes beziehen, wobei der größte Teil bei Abschluss der Transaktion gezahlt werde.

Die Namen der Käufer von SPDC wurden nicht genannt. Der Konzern teilte lediglich mit, es handle sich um vier Explorations- und Produktionsunternehmen mit Sitz in Nigeria und einen internationalen Energiekonzern.

Der Abschluss der Transaktion unterliegt der Genehmigung durch die nigerianische Bundesregierung und anderen Bedingungen.

In London verlieren Shell-Papiere zeitweise 0,61 Prozent auf 24,45 GBP.

LONDON (Dow Jones)

Weitere Links:


Bildquelle: Tupungato / Shutterstock.com,Shell,Semmick Photo / Shutterstock.com

Analysen zu Shell (ex Royal Dutch Shell)mehr Analysen

24.04.24 Shell Overweight JP Morgan Chase & Co.
05.04.24 Shell Overweight Barclays Capital
05.04.24 Shell Neutral UBS AG
05.04.24 Shell Outperform RBC Capital Markets
05.04.24 Shell Buy Jefferies & Company Inc.
Eintrag hinzufügen
Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
Es ist ein Fehler aufgetreten!

Aktien in diesem Artikel

Royal Dutch Shell PLC (spons. ADRs) 68,00 0,74% Royal Dutch Shell PLC (spons. ADRs)
Shell (ex Royal Dutch Shell) 34,08 0,47% Shell (ex Royal Dutch Shell)