SIX-Handel im Blick 21.06.2024 09:29:16

SMI aktuell: SMI zum Start im Minus

SMI aktuell: SMI zum Start im Minus

Um 09:12 Uhr sinkt der SMI im SIX-Handel um 0,20 Prozent auf 12 103,97 Punkte. Damit kommen die im Index enthaltenen Werte auf eine Marktkapitalisierung von 1,408 Bio. Euro. Zuvor ging der SMI 0,273 Prozent schwächer bei 12 095,06 Punkten in den Handel, nach 12 128,16 Punkten am Vortag.

Im Tagesstief notierte das Börsenbarometer bei 12 087,41 Einheiten, den höchsten Stand am heutigen Freitag markierte der Index hingegen bei 12 107,08 Punkten.

SMI seit Beginn Jahr

Seit Wochenbeginn ging es für den SMI bereits um 0,503 Prozent aufwärts. Noch vor einem Monat, am 21.05.2024, betrug der SMI-Kurs 12 001,50 Punkte. Der SMI notierte noch vor drei Monaten, am 21.03.2024, bei 11 703,66 Punkten. Noch vor einem Jahr, am 21.06.2023, lag der SMI bei 11 173,65 Punkten.

Auf Jahressicht 2024 kletterte der Index bereits um 8,36 Prozent aufwärts. 12 295,18 Punkte markierten den Höchststand des SMI im laufenden Jahr. 11 064,90 Punkte beträgt hingegen das Jahrestief.

Top und Flops heute

Unter den stärksten Aktien im SMI befinden sich derzeit Roche (+ 0,92 Prozent auf 252,30 CHF), Swiss Life (+ 0,52 Prozent auf 657,80 CHF), Alcon (+ 0,28 Prozent auf 80,10 CHF), Novartis (+ 0,22 Prozent auf 94,54 CHF) und Zurich Insurance (+ 0,21 Prozent auf 487,00 CHF). Zu den schwächsten SMI-Aktien zählen hingegen ABB (Asea Brown Boveri) (-2,11 Prozent auf 50,16 CHF), Holcim (-1,40 Prozent auf 80,40 CHF), Sika (-1,31 Prozent auf 257,00 CHF), Sonova (-1,09 Prozent auf 271,20 CHF) und Richemont (-0,72 Prozent auf 138,65 CHF).

SMI-Aktien mit dem Top-Handelsvolumen

Im SMI weist die UBS-Aktie derzeit das größte Handelsvolumen auf. 2 259 908 Aktien wurden zuletzt an der Heimatbörse gehandelt. Im SMI macht die Nestlé-Aktie die größte Marktkapitalisierung aus. 254,447 Mrd. Euro beträgt der Börsenwert der Aktie.

Fundamentalkennzahlen der SMI-Werte im Blick

Unter den SMI-Aktien verzeichnet in diesem Jahr laut FactSet-Schätzung die Swiss Re-Aktie mit 9,73 das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV). Unter den Aktien im Index bietet die Swiss Re-Aktie 2024 laut FactSet-Schätzung mit 5,79 Prozent voraussichtlich die attraktivste Dividendenrendite.

Redaktion finanzen.at

Weitere Links:


Bildquelle: Maksim Kabakou / Shutterstock.com